Transparenzregister – umfangreiche Meldepflichten bis zum 01. Oktober 2017 !!!!!! - Artikel lesen

05.10.2017
Auszug: Um Bußgelder zu vermeiden, müssen betroffene Unternehmen und Vereinigungen bis zum 01. Oktober 2017 !! Angaben über ihre sog. „wirtschaftlich Berechtigten“, also natürliche Personen, die die faktische Lenkungsmacht besitzen, beim Transparenzregister …

Artikel lesen
Artikel direkt auf mc-partner.de lesen

Scrollen Sie hinunter, um alle Artikel zum Thema zu sehen.

Lesen Sie mehr aus dem Bereich Firma und Wirtschaft

Foto: mc-partner.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel zum Thema 1 - 15

Leitartikel
Unternehmensrecht

Transparenzregister – umfangreiche Meldepflichten bis zum 01. Oktober 2017 !!!!!!

Um Bußgelder zu vermeiden, müssen betroffene Unternehmen und Vereinigungen bis zum 01. Oktober 2017 !! Angaben über ihre sog. „wirtschaftlich Berechtigten“, also natürliche Personen, die … mehr lesen

mc-partner.de | Hamburg

, 396 Wörter

Zum Thema
Stiftungsrecht

Transparenzregister – Meldepflicht endete bereits am 01.10.2017!

Einzelansicht Rechtsanwältin und Steuerberaterin Telefon: +49 531 28 20-459 Telefax: +49 531 28 20-425 Transparenzregister – Meldepflicht endete bereits am 01. 10. 2017! Steuerrecht - 04. … mehr lesen

appelhagen.de | Braunschweig

, 305 Wörter

Zum Thema

Transparenzregister – Meldepflichten ab 1. Oktober 2017

Juristische Personen des Privatrechts und eingetragene Personengesellschaften, insbesondere also Personenhandelsgesellschaften wie die OHG und die Kommanditgesellschaft bzw. deren Organe … mehr lesen

lutzabel.com | München

, 758 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Das elektronische Transparenzregister wird zum 1. Oktober 2017 eingeführt. Erfahren Sie, welche Pflichten auf Sie zukommen!

Erfahren Sie, welche Pflichten auf Sie zukommen! Umfasst von dieser Änderung sind alle eingetragenen Kapitalgesellschaften, Personenhandelsgesellschaften sowie rechtsfähige Stiftungen, … mehr lesen

heithervonmorgen.de | Berlin · Hamburg

, 186 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Das neue Transparenzregister - Meldepflichten beachten! | Kümpers & Kollegen

Diese Daten müssen sowohl die Art als auch den Umfang des wirtschaftlichen Interesses aufzeigen. Gem. § 3 Abs. 1 und 2 GwG sind wirtschaftlich Berechtigte die natürlichen Personen, in deren … mehr lesen

raekuempers.de | Rheine

, 509 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Meldepflicht beim Transparenzregister

Als weisen darauf hin, zu prüfen, ob Ihre Gesellschaften bereits in öffentlichen Registern ausreichend erfasst sind, und dass falls nötig, unverzüglich eine Meldung beim Transparenzregister … mehr lesen

bubolz-bartsch.de | Lübeck

, 146 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Neue Meldepflichten bei substanzieller Beteiligung an Unternehmen

Für Gesellschafter einer GmbH bedeutet das: sind Gesellschafter ausschließlich natürliche Personen und diese unmittelbar beteiligt, muss i. d. R. nichts gemeldet werden, wenn beim … mehr lesen

rotthege.com | Essen

, 392 Wörter

Zum Thema

Verpflichtende Mitteilungen an das Transparenzregister

Am 26. 06. 2017 ist die Novelle des Geldwäschegesetzes in Kraft getreten , das den gesetzlichen Vertretern von juristischen Personen des Privatrechts und eingetragenen … mehr lesen

wolter-hoppenberg.de | Hamm · Münster

, 333 Wörter

Zum Thema
Stiftungsrecht

Das Transparenzregister ist gestartet

Juristische Personen und eingetragene Personengesellschaften haben Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten dieser Vereinigungen einzuholen und der registerführenden Stelle unverzüglich … mehr lesen

haerting.de | Berlin

, 801 Wörter

Zum Thema
Stiftungsrecht

Das Transparenzregister – 9 Fragen und 9 Antworten

Bei rechtsfähigen Stiftungen Verwaltern Trusts oder Treuhändern oder bei diesen vergleichbaren Rechtsformen wirtschaftlich Berechtigter jede natürliche Person, die: als Treugeber, Verwalter … mehr lesen

streichert.de | Kaufbeuren

, 1238 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Stichtag 1. Oktober 2017: Welche Verpflichtungen sind mit der Einführung des neuen Transparenzregisters für welche Unternehmen verbunden? Wer hat die neuen, …

Nach dem GWG sind die Leitungsorgane von Unternehmen nunmehr verpflichtet, für jeden wirtschaftlich Berechtigten ihres Unternehmens die nach GWG erforderlichen Informationen zu sammeln, … mehr lesen

skwschwarz.de | Berlin · Frankfurt · Hamburg

, 882 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Das Transparenzregister – Chance oder Risiko für Unternehmer? 23. September 2017 - 21:30

Folglich sind vor allem Handelsgesellschaften verpflichtet Angaben zu den „wirtschaftlich Berechtigten“ zu machen. „Wirtschaftlich Berechtigte“ im Sinne des § 3 I GwG sind nur natürliche … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1036 Wörter

Zum Thema
Stiftungsrecht

Transparenzregister – der Countdown läuft bis zum 01. Oktober 2017!

Die Meldepflicht zum Transparenzregister betrifft nahezu alle deutschen Unternehmen , d. h. alle eingetragenen Personen- und Kapitalgesellschaften, sowie andere juristische Personen wie … mehr lesen

frtpartner.de | Wunsiedel · Kulmbach

, 379 Wörter

Zum Thema
Stiftungsrecht

Das neue Transparenzregister des GwG und der LEI

Trusts, sie alle haben eines gemeinsam: Die Hüllen sollen Fallen! Die am 26. 06. 2017 in Kraft getretene Novelle des GwG führt das sogenannte Transparenzregister in das nationale Recht ein. … mehr lesen

kanzleidr.de | Augsburg

, 766 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Vergabe 852 Bußgeldrisiken durch Transparenzregister - auch für die öffentliche Hand

Ausnahmen gelten nur, wenn sich die erforderlichen Angaben zum wirtschaftlich Berechtigten bereits vollständig aus öffentlichen, elektronisch abrufbaren Registern ergeben. mehr lesen

heuking.de

, 177 Wörter