RSS-Feed

Umwandlung von Stammaktien in Vorzugsaktien bei einer Aktiengesellschaft ohne Zustimmung aller Aktionäre möglich? (15.04.2019)

15.04.2019 - Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

https://www.knauthe.com/de/unternehmen-corporate_/umwandlung-von-stammaktien-in-vorzugsaktien-bei-einer-aktiengesellschaft-ohne-zustimmung-aller-aktionaere-moeglich

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Unternehmen und Gesellschaften

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.knauthe.com/de/unternehmen-corporate_/umwandlung-von-stammaktien-in-vorzugsaktien-bei-einer-aktiengesellschaft-ohne-zustimmung-aller-aktionaere-moeglich?size=320
Foto: knauthe.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Gesellschaftsrecht

Umwandlung von Stammaktien in Vorzugsaktien bei einer Aktiengesellschaft ohne Zustimmung aller Aktionäre möglich?

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 … mehr lesen

knauthe.com | Berlin · Hamburg

, 1026 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Versteuerung des Barausgleichs bei Aktientausch

Das Finanzgericht Münster urteilte, dass ein im Rahmen eines Aktientauschs gezahlter Barausgleich in vollem Umfang als Kapitalertrag der Abgeltungsteuer unterliegt. mehr lesen

rscw.de | Schweinfurt

, 110 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

BGH: §179a AktG ist auf die GmbH nicht analog anwendbar

Denn ein Anspruch der Klägerin auf Zustimmung zur Löschung der Auflassungsvormerkung wegen Unwirksamkeit des Kaufvertrags über das Betriebsgrundstück in entsprechender Anwendung des §179a … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln

, 816 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

25. Februar 2019 Vorstandshaftung trotz Zustimmung von Aufsichtsrat und Aktionären? BGH-Entscheidung im Aktienrecht

Betreffend den Beschluss des Aufsichtsrates zur Zustimmung einer Geschäftsführungsmaßnahme ist zu beachten, dass der Beschluss nur dann als Zustimmung gewertet werden kann, wenn der … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg · Berlin · München

, 1028 Wörter

Zum Thema
Handelsrecht

WCM AG: Beherrschungsvertrag ins Handelsregister eingetragen Werden beherrschte Aktionäre zu gering beteiligt?

Außenstehende Aktionäre fordern in einem von der Kanzlei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE einzuleitenden Spruchverfahren eine höhere Garantiedividende. mehr lesen

kapital-rechtinfo.de | Siegburg

, 421 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Umwandlungen / Umstrukturierungen

Nachfolgeplanungen, Haftungsregelungen, Synergieeffekte, steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten, Zukäufe ganzer Unternehmen und Verkäufe von Teilbetrieben: es gibt viele Gründe, weshalb … mehr lesen

auren.com | München · Rottenburg

, 145 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

NOTAR - Rechtsanwälte und Notar in Stade

Neben der Beratung übernimmt der Notar auch die gesamte Abwicklung des Geschäfts, etwa durch Einreichung von Anträgen beim Grundbuchamt oder Vornahme von Handelsregister-Anmeldungen, etc. … mehr lesen

bilzhause.de | Stade

, 155 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Zuteilung von Spin-Off-Aktien führt nicht zu steuerpflichtiger Sachausschüttung

Das Finanzgericht Düsseldorf hat mit Urteil vom 29. 01. 2019 entschieden, dass Aktionäre der Hewlett-Packard Company durch die Ausgabe der Aktien der Hewlett-Packard Enterprise Company … mehr lesen

kuemmerlein.de | Essen

, 482 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Umwandlung von Limiteds aufgrund des bevorstehenden Brexit

Das BMJV plant mit der Änderung des UmwG die Einführung einer weiteren Möglichkeit: Der Gesetzentwurf sieht die Ergänzung der Vorschriften um die Möglichkeit der Hineinverschmelzung von … mehr lesen

kanzlei-nussmann.de | Wurzen

, 358 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Associate, Rechtsanwältin seit 2017

Sie berät außerdem mittelständische Unternehmen im allgemeinen Zivilrecht, bei der Vertragsgestaltung und -auslegung sowie im Handelsrecht. mehr lesen

bwb-law.de | Mainz · Berlin

, 205 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. otto-schmidt.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. bayrvr.de
  6. rechtsanwalt-krau.de
  7. eisenfuhr.com
  8. hensche.de
  9. diemarkenrechtler.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.