RSS-Feed

Übersteigen die geschätzten Reparaturkosten den Wiederbeschaffungsaufwand so liegt ein wirtschaftlicher Totalschaden vor. In diesen Fällen wird grundsätzlich nur der Wiederbeschaffungsaufwand von der Versicherung erstattet, es sei denn (14.05.2019)

14.05.2019 - Dann kann der Geschädigte, wenn er sach- und fachgerecht auf Basis des Gutachtens repariert und den Wagen noch mindestens 6 Monate nutzt die tatsächlichen Reparaturkosten + Wertminderung erhalten.

https://www.kanzlei-pflueger.com/KFZ-Schaden

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Versicherungsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.kanzlei-pflueger.com/KFZ-Schaden?size=320
Foto: kanzlei-pflueger.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Versicherungsrecht

Übersteigen die geschätzten Reparaturkosten den Wiederbeschaffungsaufwand so liegt ein wirtschaftlicher Totalschaden vor. In diesen Fällen wird grundsätzlich …

Dann kann der Geschädigte, wenn er sach- und fachgerecht auf Basis des Gutachtens repariert und den Wagen noch mindestens 6 Monate nutzt die tatsächlichen Reparaturkosten + Wertminderung … mehr lesen

kanzlei-pflueger.com | Köln

, 536 Wörter

Zum Thema
Pflegerecht

Hier können Sie unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen

Mitunter wird auch dann schon von einem wirtschaftlichen Totalschaden gesprochen, wenn die Reparaturkosten die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Restwert übersteigen. mehr lesen

verkehrsrecht-leipzig.de | Leipzig

, 167 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Brauchen Sie Hilfe? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Benutzen Sie dazu das folgende Kontaktformular oder schreiben Sie uns unter totalschaden@kanzlei-junker.de …

In diesen Fällen gestattet die Rechtsprechung dem Geschädigten, sein Fahrzeug auch dann reparieren zu lassen, wenn die Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert übersteigen. mehr lesen

kanzlei-junker.de | Köln

, 918 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

Alle Informationen zum Thema Unfall

Bei unverschuldeten Haftpflichtschäden gehen Sie kein Kostenrisiko ein, da neben den Kosten für das Sachverständigengutachten und den Mietwagen auch das Anwaltshonorar durch die … mehr lesen

haas-law.de | Düsseldorf

, 234 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Schadensrecht

Änderung im Schadensersatzrecht III.: Mehrwertsteuererstattung nur noch bei Nachweis

Änderung im Schadensersatzrecht III. Änderung im Schadensersatzrecht III. mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 232 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

130-Prozent-Grenze auch bei Fahrrädern

Das bei der Reparatur von Fahrrädern wie bei Autos auch die so genannte 130 Prozent Grenze zu berücksichtigen ist, hat nunmehr jüngst das OLG München entschieden, Urteil vom 16. 11. 2018. … mehr lesen

onlineadvokaten.de | Gronau

, 526 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

130-%-Rechtsprechung: Für Fahrräder gilt dasselbe Prinzip zur Schadensregulierung wie bei Kraftfahrzeugen

Danach kann ein Geschädigter im Totalschadenfall nur ausnahmsweise die voraussichtlichen Reparaturkosten zzgl. einer etwaigen Wertminderung erstattet verlangen, wenn diese Summe den … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 224 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Wertersatz bei wirtschaftlichem Totalschaden

Das Fahrzeug hat nach Widerruf einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitten, der unstreitig weder auf mangelnde Wartung, übermäßigen Verschleiß noch auf fehlerhaften Gebrauch zurückzuführen … mehr lesen

anwalt-kg.de | Köln

, 344 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Handyversicherung - Fluch und Segen

Teilweise liegt der dann sogar noch über den anvisierten Reparaturkosten, sodass die Versicherung nicht regulieren muss. mehr lesen

anwalt-illingen.de | Illingen

, 182 Wörter

Zum Thema
Strafrecht

Notarin, Fachanwältin für Strafrecht und Fachanwältin für Verkehrsrecht

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 09. 00 bis 18. 00 Uhr / Freitag 09. 00 bis 17. mehr lesen

schulte-prasse.de | Braunschweig

, 181 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. otto-schmidt.de
  6. kanzlei.biz
  7. bayrvr.de
  8. ra-herrle.de
  9. wbs-law.de
  10. ebnerstolz.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.