Verfahrensrecht: Rechtzeitiger Einspruch beim unzuständigen Finanzamt - Artikel lesen

14.01.2018
Auszug: Das Finanzamt Y hat den Einspruch rechtzeitig am letzten Tag der Frist an das zuständige Finanzamt X übermittelt. Übermittelt wird ein Einspruch nämlich nicht erst bei Eintritt des Übermittlungserfolgs, das heißt beim Eingang bei der zuständigen …

Artikel direkt auf wittich-hamburg.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Steuer und Finanzamt

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=http://www.wittich-hamburg.de/index.php?id=33&ki_wiadok%5BbackPid%5D=7&articleId=7277&cHash=d8d9731a722c86b54f464df444f12d55&size=320
Foto: wittich-hamburg.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Verfahrensrecht: Rechtzeitiger Einspruch beim unzuständigen Finanzamt

Das Finanzamt Y hat den Einspruch rechtzeitig am letzten Tag der Frist an das zuständige Finanzamt X übermittelt. Übermittelt wird ein Einspruch nämlich nicht erst bei Eintritt des … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 428 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Neuer Wohnsitz: Welches Finanzamt ist für den Einspruch zuständig?

Das Finanzamt A erließ aufgrund eines Antrags des Klägers einen Abrechnungsbescheid über Säumniszuschläge für das Jahr 2005. mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 424 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.vdlp.de

Rechtzeitige Steueranmeldungen immer wichtiger

Rechtzeitige Steueranmeldungen immer wichtiger Nachrichten. 13. 01. 2012 von:  Rechtzeitige Steueranmeldungen immer wichtiger Schon immer war die gesetzliche Lage so, dass eine … mehr lesen

vdlp.de | Regensburg

, 311 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht
www.ct-gruppe.de

Haftung des Geschäftsführers: Widerspruchslos festgestellte Steuerforderungen können nicht mehr angefochten werden

Nachdem ihre GmbH über Jahre hinweg keine Steueranmeldungen und -erklärungen abgegeben hatte, erließ das Finanzamt diverse Schätzungsbescheide und beantragte schließlich mit Erfolg die … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

ct-gruppe.de

wittich-hamburg.de

, 343 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Gesetzlicher Zinssatz von 6 %: Steuerzahlerbund begleitet neuen Musterprozess

Ergeht ein Steuerbescheid mit Nachzahlungsbetrag erst nach diesem Datum, muss der Steuerzahler dem Finanzamt - neben dem Nachzahlungsbetrag - also zusätzlich 0,5 % Zinsen pro Monat zahlen. mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 445 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.aktuell-verein.de

Den Steuerbescheid genau zu überprüfen ist ein unverzichtbarer Teil der Steuerklärung.

Aber Achtung: Auch wenn sie sich jetzt vielleicht über eine Steuer Rückerstattung freuen oder die Höhe der Nachzahlung in etwa dem entspricht, was Sie sich vorher errechnet haben … legen … mehr lesen

aktuell-verein.de | Münster

, 596 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
aktuell.breuer.legal

Düsseldorf schaltet Rotlichtblitzer ab

Die Messanlagen vom Typ Traffipax sind unzuverlässig, weil die Induktionsschleifen zu eng verlegt sind. Betroffen seien u. a. die Rotlicht-Überwachungsanlagen am Seestern , Nordstern , … mehr lesen

breuer.legal | Kaarst

, 155 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.reichert-reichert.de

Steuerrecht Beratung Landkreis Konstanz - Steuerberater und Rechtsanwaltskanzlei reichert & reichert

Das Beratungsangebot unserer Anwälte im Steuerrecht ergänzt und erweitert die "klassische Steuerberatung". mehr lesen

reichert-reichert.de | Singen · Konstanz

, 118 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
viehbacher.com

Angaben vergessen: Folgen einer falsch ausgefüllten Steuererklärung

Im Jahr 2013 bemerkte das Finanzamt, dass der Betrag aus der Anlage V nicht berücksichtigt worden war und das Ehepaar sowohl Einkünfte aus einem Immobilienfonds als auch aus dem Objekt A … mehr lesen

viehbacher.com | München

, 404 Wörter

Zum Thema
Beamtenrecht
www.binderundkollegen.de

Fiskus darf hohe Zinsen weiter kassieren

Steuerzahler können sich daher unabhängig von der jüngsten Entscheidung des FG Münster weiterhin gegen die hohen Steuerzinsen wehren und unter Berufung auf das anhängige BFH-Verfahren … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

binderundkollegen.de | Straubing

r-g-r.de | Weil der Stadt · Kusterdingen · Heidelberg

, 301 Wörter