RSS-Feed

Vergabepflicht des Personalrats eines öffentlichen Auftraggebers? (25.01.2019)

25.01.2019 - Selbst wenn der Personalrat, – insoweit Teilrechtsfähigkeit unterstellt -, Verträge im eigenen Namen schließen könnte, würde es eine Umgehung des Vergaberechts darstellen, Beschaffungen nicht im Vergabeverfahren zu vergeben, da der Personalrat, der …

https://www.vergabeblog.de/2019-01-24/vergabepflicht-des-personalrats-eines-oeffentlichen-auftraggebers

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Staat und Verwaltung

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.vergabeblog.de/2019-01-24/vergabepflicht-des-personalrats-eines-oeffentlichen-auftraggebers?size=320
Foto: vergabeblog.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Vergaberecht

Vergabepflicht des Personalrats eines öffentlichen Auftraggebers?

Selbst wenn der Personalrat, – insoweit Teilrechtsfähigkeit unterstellt -, Verträge im eigenen Namen schließen könnte, würde es eine Umgehung des Vergaberechts darstellen, Beschaffungen … mehr lesen

vergabeblog.de | Berlin

, 2315 Wörter

Zum Thema
Betriebsverfassungsrecht

Umfassender Informationsanspruch

Nach mehreren Entscheidungen von Oberverwaltungsgerichten hat das Bundesverwaltungsgericht die Rechtsfrage mit Beschluss vom 19. 12. 2018 dahingehend beantwortet, dass es für den … mehr lesen

neie.de | Leipzig

, 313 Wörter

Zum Thema
Betriebsverfassungsrecht

Berechnung des Freistellungsumfangs

Im Verfahren ging es einerseits um die Frage, ob bei unterschiedlichen Rechtsauffassungen zwischen Personalrat und Dienststellenleiter zur Berechnung des Freistellungsumfangs bis zur … mehr lesen

neie.de | Leipzig

, 184 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Bürge verzichtet auf Einrede der Anfechtbarkeit: Bürgschaft wertlos!

Das Gericht stellt für seine Entscheidung darauf ab, dass es sich Sicherungsabrede um vom Auftraggeber gestellte Allgemeine Geschäftsbedingung handele, die zu dessen Lasten Inhaltskontrolle … mehr lesen

rechtplanbar.de | Düsseldorf

, 117 Wörter

Zum Thema
Personalvertretungsrecht

Kein Schutz für Ersatzmitglieder?

Kein Schutz für Ersatzmitglieder? Nach § 48 Abs. 2 SächsPersVG soll es nach der Rechtsauffassung des Sächsischen Oberverwaltungsgerichtes im Beschluss vom 14. 12. 2018 außerhalb der … mehr lesen

neie.de | Leipzig

, 113 Wörter

Zum Thema
Wehrdienstrecht

BHO Legal „pitcht“ beim Cyber Innovation Hub der Bundeswehr

Dabei grenzte er das Vorgehen von dem beim öffentlichen Auftraggeber üblichen „Wasserfall“-Modell ab und stellte klar, dass die moderne agile Vorgehensweise zwar einer entsprechenden … mehr lesen

bho-legal.com | Köln

, 312 Wörter

Zum Thema
Tarifvertragsrecht

Unterlassene tarifliche Eingruppierung neuer Lehrkräfte verletzt Mitbestimmungsrecht der Personalvertretung

Das Verwaltungsgericht Berlin stellte fest, dass die jeweilige Dienststellenleitung das Mitbestimmungsrecht des jeweiligen Personalrats in 23 bzw. 28 Fällen verletze. mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 358 Wörter

Zum Thema
Vergaberecht

Vergabepflicht bei der Beschaffung von Finanzierungen und Finanzierungsvermittlungen im Rahmen von GWB, UVgO sowie VOL/A

Einzig der Abschluss von Verträgen zur Vermittlung von Finanzierungen wie Krediten und Darlehen wird von § 116 Abs. 1 Nr. 5 GWB nicht erfasst. Gemäß § 116 Abs. 1 Nr. 4 GWB besteht … mehr lesen

vergabeblog.de | Berlin

, 2727 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

GSK Stockmann – Wirtschaftskanzlei: GSK Update: Von der deutschen Praxis fast verschlafen: Mehr Rechtsicherheit für Infrastrukturgroßprojekte durch Abstimmung …

GSK Update: Von der deutschen Praxis fast verschlafen: Mehr Rechtsicherheit für Infrastrukturgroßprojekte durch Abstimmung von Vergabeaspekten mit der Europäischen Kommission 07. 02. 2019 … mehr lesen

gsk.de | Karlsruhe

, 205 Wörter

Zum Thema
Vergaberecht

OLG Düsseldorf zur Abgrenzung von öffentlichen Aufträgen zu Zuwendungen

Zudem werden Aufgaben, die durch Zuwendungen der öffentlichen Hand gefördert werden, vielfach insoweit für den Wettbewerb geöffnet, als das Haushaltsrecht die öffentliche Hand verpflichtet, … mehr lesen

sebastianconrad.de | Berlin

, 745 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. otto-schmidt.de
  5. bayrvr.de
  6. rechtsanwalt-krau.de
  7. drburkhard.de
  8. eisenfuhr.com
  9. hensche.de
  10. diemarkenrechtler.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.