Ab Mitte Januar 2018 gilt im Onlinehandel ein Gebührenverbot für bestimmte Zahlarten - Artikel lesen

04.01.2018
Auszug: Bisher durften zusätzliche Gebühren nur dann erhoben werden, wenn dem Verbraucher neben der gebührenpflichtigen Zahlart auch eine zumutbare und gängige unentgeltliche Zahlmöglichkeit zur Verfügung gestellt wird und darüber hinaus mit der Gebühr …

Artikel lesen
Artikel direkt auf kanzlei.biz lesen

Scrollen Sie hinunter, um alle Artikel zum Thema zu sehen.

Lesen Sie mehr aus dem Bereich Firma und Wirtschaft

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=https://www.kanzlei.biz/kanzlei-blog/ab-mitte-januar-2018-gilt-im-onlinehandel-ein-gebuehrenverbot-fuer-bestimmte-zahlarten-27-12-2017&size=320
Foto: kanzlei.biz

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel zum Thema 1 - 10

Leitartikel
Kaufrecht
www.kanzlei.biz

Ab Mitte Januar 2018 gilt im Onlinehandel ein Gebührenverbot für bestimmte Zahlarten

Bisher durften zusätzliche Gebühren nur dann erhoben werden, wenn dem Verbraucher neben der gebührenpflichtigen Zahlart auch eine zumutbare und gängige unentgeltliche Zahlmöglichkeit zur … mehr lesen

kanzlei.biz | Augsburg

Mehr Anwälte für Kaufrecht in Augsburg finden

, 753 Wörter

Zum Thema
blog-it-recht.de

Neues Booklet: Die 24 wichtigsten aktuellen E-Commerce Urteile

Alle zwei Wochen erscheint dort ein Artikel von ihr zu einem aktuellen und wichtigen Urteil für den Onlinehandel im Bereich Business to business oder business to consumer . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 309 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.datenschutzticker.de

Identitätsdiebstahl im Onlinehandel: die Berliner Datenschutzbeauftragte möchte die Unternehmen stärker in die Verantwortung nehmen

Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, die als Aufsichtsbehörde vermehrt Fälle des Identitätsdiebstahls prüft, stellt in ihrer Pressemitteilung fest, „dass … mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 621 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.wittich-hamburg.de

Grenzüberschreitender Onlinehandel: Mehrwertsteuersystem soll einfacher werden

Der grenzüberschreitende Warenkauf und -verkauf über das Internet soll vereinfacht werden - die Wirtschafts- und Finanzminister der EU-Mitgliedstaaten einigten sich bei einem Treffen in … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 342 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.christmann-law.de

Wegfall der geringen Zeitprofile für Berliner und hessische MVZ-Ärzte und angestellte Ärzte ab Mitte 2015

Der Gesetzgeber hat allerdings nun auf die vielfältigen Beschwerden reagiert und beabsichtigt, diese Praxis der KVen Mitte 2015 gesetzlich zu verbieten und somit eine abrechnungstechnische … mehr lesen

christmann-law.de

, 352 Wörter

Zum Thema
Handelsrecht
www.truelaw.de

Anwalt für Onlinehandel | Amazon plant Einstieg in stationären Handel

Der Deutschland-Chef des Konzerns Ralf Kleber kündigte an, dass der Einstieg in den stationären Handel in Deutschland nur noch eine Frage der Zeit sei. mehr lesen

truelaw.de | Bensheim

Mehr Anwälte für Handelsrecht in Bensheim finden

, 211 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht
info.legal-patent.com

Produktpiraterie im Onlinehandel? Daimler AG klagt Amazon an

Amazon bietet eine Handelsplattform für mehr als zwei Millionen Menschen und in mehr als 100 Ländern. Über den Onlinehändler können Hersteller, Groß- und Einzelhändler sowie sonstige … mehr lesen

legal-patent.com | Frankfurt

Mehr Anwälte für Kaufrecht in Frankfurt finden

, 206 Wörter