RSS-Feed

Der Miniatur-Bullterrier: In Sachsen-Anhalt ist er kein „gefährlicher Hund“ | 26.04.2019

26.04.2019 - 387 Wörter
Textauszug:
[...] Das Verwaltungsgericht Halle hat dem Kläger Recht gegeben und entschieden, dass der Miniatur-Bullterrier des Klägers nicht als gefährlicher Hund im Sinne des Hundegesetzes Sachsen-Anhalt gilt.

Schlagworte: [Sachsen-Anhalt, Hund, Halle, Bullterrier, Verwaltungsgericht, Rasse, Miniatur-Bullterrier, Hund“]

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.raschlosser.com/zivilrecht/hunderecht/der-miniatur-bullterrier-in-sachsen-anhalt-ist-er-kein-gefaehrlicher-hund

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Verwaltungsrecht suchen




https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.raschlosser.com/zivilrecht/hunderecht/der-miniatur-bullterrier-in-sachsen-anhalt-ist-er-kein-gefaehrlicher-hund?size=320
Foto: raschlosser.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Verwaltungsrecht

Der Miniatur-Bullterrier: In Sachsen-Anhalt ist er kein „gefährlicher Hund“

Das Verwaltungsgericht Halle hat dem Kläger Recht gegeben und entschieden, dass der Miniatur-Bullterrier des Klägers nicht als gefährlicher Hund im Sinne des Hundegesetzes Sachsen-Anhalt … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 387 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Informationen aus Recht und Steuern!

Informationen aus Recht und Steuern! mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 466 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

Miniaturbullterrier_Urteil_VG_Halle_1_A_241/16_HAL Teil 2

Das Urteil wurde sehr sorgfältig begründet und es besteht die Hoffnung, dass es auch in der Berufungsinstanz bestätigt wird, auch wenn dieses Urteil eindeutig dem politischen Willen des … mehr lesen

rechtsanwalt-fassl.de | Magdeburg

, 388 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Miniatur Bullterrier allein aufgrund des Phänotyps ein „gefährlicher Hund“?

Der kommunale Satzungsgeber könne, so das Verwaltungsgericht Halle, im Rahmen des Steuerrechts für die Einschätzung als generell gefährlicher Hund auf § 3 Abs. 2 HundeG LSA Bezug nehmen, … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 577 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

Der Mini-Bullterrier: Zu groß geraten oder ein Standard-Bullterrier?

Den von der Klägerin in der mündlichen Verhandlung gestellten Anträgen, Sachverständigengutachten zum Beweis der Tatsachen einzuholen, dass es sich bei dem Hund der Klägerin namens M. nicht … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 2275 Wörter

Zum Thema
Schulrecht

Verteilung von Anrechnungsstunden

Der Ausschluss von Lehrerinnen und Lehrern, die in der Qualifikationsphase des Fachgymnasiums im Land Sachsen-Anhalt unterrichten, von der Gewährung von Anrechnungsstunden nach der … mehr lesen

neie.de | Leipzig

, 162 Wörter

Zum Thema
Betriebsverfassungsrecht

Berechnung des Freistellungsumfangs

Im Verfahren ging es einerseits um die Frage, ob bei unterschiedlichen Rechtsauffassungen zwischen Personalrat und Dienststellenleiter zur Berechnung des Freistellungsumfangs bis zur … mehr lesen

neie.de | Leipzig

, 184 Wörter

Zum Thema
Baurecht

OVG Sachsen-Anhalt: Keine Ladenöffnung zum Ostermarkt in Halle

Zur Begründung hat das VG im Wesentlichen ausgeführt, die von der Stadt Halle gefertigte Prognose belege nicht hinreichend, dass der Ostermarkt als anlassgebende Veranstaltung für die … mehr lesen

religion-weltanschauung-recht.net | Heidelberg

, 461 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

Lenkungszweck der Hundesteuer zur Zurückdrängung der Population „gefährlicher Hunde“

Eine Abweichung eines Urteils von einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts ist nur dann gemäß § 133 Abs. 3 Satz 3 VwGO hinreichend bezeichnet, wenn die Beschwerde einen inhaltlich … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 770 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

Mini-Bullterrier oder Bullterrier? – Die Nachweisproblematik

Handelt es sich bei dem Hund des Antragstellers danach um einen Bullterrier, der ein gefährlicher Hund nach § 3 Abs. 2 LHundG NRW ist, liegt auch eine der weiteren, alternativ zu fordernden … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 2357 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. hensche.de
  4. kanzlei.biz
  5. it-recht-kanzlei.de
  6. otto-schmidt.de
  7. db-anwaelte.de
  8. bayrvr.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. info.legal-patent.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.