RSS-Feed

DSGVO: Löschen und Beweise sind weg? (08.10.2018)

08.10.2018 - Auch im Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gilt das Datenschutzrecht: Namen, Anschrift, Konfession usw. sind personenbezogene Daten des Arbeitnehmers, die der Arbeitgeber speichert – und damit ...

https://schutt-waetke.de/2018/10/dsgvo-loeschen-und-beweise-sind-weg

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Nutzer und Verbraucher

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://schutt-waetke.de/2018/10/dsgvo-loeschen-und-beweise-sind-weg?size=320
Foto: schutt-waetke.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Gebrauchsrecht

Anwalt Negativ Bewertung löschen lassen

Negativ Bewertung löschen lassen, deutschlandweit Soforthilfe vom Anwalt Negativ Bewertung löschen lassen, deutschlandweit Soforthilfe vom Anwalt Negativ Bewertung löschen lassen   … mehr lesen

wesaveyourcopyrights.com | Frankfurt

, 114 Wörter

Leitartikel
Gebrauchsrecht

DSGVO: Löschen und Beweise sind weg?

Auch im Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gilt das Datenschutzrecht: Namen, Anschrift, Konfession usw. sind personenbezogene Daten des Arbeitnehmers, die der Arbeitgeber … mehr lesen

schutt-waetke.de | Karlsruhe

, 820 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

LG Frankfurt a. Main: DSGVO-Einwilligung in Veröffentlichung von Videos muss Werbetreibender beweisen

LG Frankfurt a. LG Frankfurt a. LG Frankfurt a. Das LG Frankfurt a. M. hat kürzlich dazu Stellung genommen, wer bei der Veröffentlichung von Foto- oder Videoaufnahmen auf einer Website die … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 764 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Videoüberwachung durch Arbeitgeber

Im konkreten Fall aus NRW ging es um die Frage, ob sechs Monate alte Bilder einer sichtbar installierten Überwachungskamera als Beweis für eine fristlose Kündigung statthaft sind. mehr lesen

rechtsanwaelte-muench.de | Düsseldorf

, 201 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Aktuelle Nachrichten aus der Kanzlei

Als sinnvolle Faustregel gilt: Die Datenverarbeitung muss rechtmäßig, auf Grundlage eines vorab festgelegten Zwecks, transparent verhältnismäßig erfolgen soll die erhobenen … mehr lesen

lexkonnex.de | Mainz · Koblenz · Dresden · Wiesbaden

, 361 Wörter

Zum Thema
Zivilrecht

Rechtsanwälte am Ostkreuz - Bürogemeinschaft

Wenn Sie die Übermittlung von Daten nicht wünschen, können Sie den Service von Google Maps deaktivieren und den Datentransfer an Google zu verhindern, dazu genügt es, das Programm … mehr lesen

anwaelte-am-ostkreuz.de | Berlin

, 570 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

DSGVO: Wenn der Weihnachtsmann grüßt

Das Landesarbeitsgericht Thüringen hat kurz vor dem Start der Datenschutz-Grundverordnung eine Entscheidung gefällt auf Basis des bisherigen Bundesdatenschutzgesetzes in Bezug auf die … mehr lesen

schutt-waetke.de | Karlsruhe

, 771 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

DSGVO: Ein Vorgang, mehrere Rechtsgrundlagen?

Und genauso viele Webseitenbetreiber kämpfen mit der Umsetzung der DSGVO. Lesen Sie ... mehr lesen

schutt-waetke.de | Karlsruhe

, 746 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

EuGH-Urteil: Foto in Schülerreferat kann Urheberrechtsverletzung darstellen

Facebook darf Kommentare nicht nach Belieben löschen: Meinungsfreiheit beeinträchtigt (Grundrecht, Art. mehr lesen

vokat.de

, 136 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Unser großes Online-Dossier zur DSGVO - Exklusiv für ITRB- und ArbRB-Abonnenten

Um den Abonnenten der beiden Zeitschriften einen fachübergreifenden Zugriff auf all diese Beiträge zu ermöglichen, können sie jetzt für ein halbes Jahr auch auf das Datenbank-Angebot der … mehr lesen

cr-online.de | Köln · Düsseldorf

, 481 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. von-boehn.de
  4. fgvw.de
  5. bwlh.de
  6. wbs-law.de
  7. migrationsrecht.net
  8. ra-plutte.de
  9. bayrvr.de
  10. hensche.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.