RSS-Feed

Dieselgate: Landgericht Heilbronn entscheidet, dass die VW AG wegen des Einbaus unzulässiger Abschaltvorrichtungen (11.10.2018)

11.10.2018 - Dass der Fahrzeugkäuferin gegen die VW AG wegen zumindest bedingt vorsätzlich begangener sittenwidriger Schädigung ein Anspruch auf Ersatz der entstandenen und noch entstehenden Schäden aus § 826 Bürgerliches Gesetzbuch i. V. m. § 31 BGB zusteht, …

http://www.haerlein.de/dieselgate-landgericht-heilbronn-entscheidet-dass-die-vw-ag-wegen-des-einbaus-unzulassiger-abschaltvorrichtungen

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Nutzer und Verbraucher

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.haerlein.de/dieselgate-landgericht-heilbronn-entscheidet-dass-die-vw-ag-wegen-des-einbaus-unzulassiger-abschaltvorrichtungen?size=320
Foto: haerlein.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Schadensrecht

Dieselgate: Landgericht Heilbronn entscheidet, dass die VW AG wegen des Einbaus unzulässiger Abschaltvorrichtungen

Dass der Fahrzeugkäuferin gegen die VW AG wegen zumindest bedingt vorsätzlich begangener sittenwidriger Schädigung ein Anspruch auf Ersatz der entstandenen und noch entstehenden Schäden aus … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg · Düsseldorf

, 251 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Landgericht Heilbronn: VW steht im Dieselskandal in der Haftung

Die berechtigten Erwartungen eines durchschnittlichen Käufers erstreckten sich darauf, dass das Fahrzeug die technischen und rechtlichen Voraussetzungen für die Zulassung erfüllt und diese … mehr lesen

bruellmann.de

, 365 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Urteil im Dieselabgasskandal! VW hat vorsätzlich und sittenwidrig geschädigt!

Die Richter des Heilbronner Landgerichts haben als erstes deutsches Gericht entschieden, dass Volkswagen, im Zuge der Manipulation von Abgaswerten, vorsätzlich und sittenwidrig geschädigt … mehr lesen

db-anwaelte.de

, 636 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Dieselgate – LG Kiel entscheidet: Käufer eines Porsche Macan S Diesel können vom Fahrzeughersteller Schadensersatz

Danach steht dem Käufer gegen den Fahrzeughersteller ein Anspruch auf Schadenssatz nach § 826 Bürgerliches Gesetzbuch wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung zu. mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg · Düsseldorf

, 340 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Dieselgate – LG Augsburg entscheidet: VW AG muss, ohne Nutzungsentschädigung verlangen zu können, vom Abgasskandal

.... betroffenes Fahrzeug zurücknehmen und dem Käufer den kompletten Kaufpreis zuzüglich Zinsen erstatten. mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg · Düsseldorf

, 200 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Dieselgate: Landgericht Koblenz entscheidet im Abgasskandal, dass die VW AG als Motorherstellerin wegen sittenwidriger Schädigung

Fahrzeugkäufern gegenüber, auch nach dem Aufspielen des auf Anordnung des Kraftfahrtbundesamtes entwickelten Software-Updates, haftet. Mit Urteil vom 26. 07. und in einem Fall, in dem der … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg · Düsseldorf

, 426 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Dieselskandal: LG Köln entscheidet gegen VW

Das Landgericht hat in einem von uns angestrengten Klageverfahren mit Urteil vom 27. 09. 2018 – Az. 20 O 90/128 – die Volkswagen AG mehr lesen

runge-findeisen.de

, 260 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Weiteres VW Urteil im Abgasskandal

Auch nach Verkündung des Urteils, gab es von Seiten des Gerichts eine richterliche Verfügung, die darüber informierte, dass das Urteil zum Zeitpunkt der Erklärung der Klagerücknahme seitens … mehr lesen

db-anwaelte.de

, 544 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

18:00 Modern investieren! Klassisch finanzieren?

Die Commerzbank Heilbronn und BSKP Heilbronn laden gemeinsam zur Veranstaltung „Modern investieren! Klassisch finanzieren? “. mehr lesen

bskp.de | Dresden

, 131 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. kanzlei.biz
  4. von-boehn.de
  5. hensche.de
  6. ra-plutte.de
  7. migrationsrecht.net
  8. bwlh.de
  9. rechtsanwalt-krau.de
  10. fgvw.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.