Weitergabe von Patientendaten rechtfertigt außerordentliche Kündigung - Artikel lesen

28.08.2017
Auszug: Weitergabe von Patientendaten rechtfertigt außerordentliche Kündigung - Dr.

Artikel lesen
Artikel direkt auf dr-backes.de lesen

Scrollen Sie hinunter, um alle Artikel zum Thema zu sehen.

Lesen Sie mehr aus dem Bereich Arbeit und Beruf

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=http://dr-backes.de/weitergabe-von-patientendaten-rechtfertigt-ausserordentliche-kuendigung&size=320
Foto: dr-backes.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel zum Thema 1 - 10

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
dr-backes.de

Weitergabe von Patientendaten rechtfertigt außerordentliche Kündigung

In einem vom Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg entschiedenen Fall hatte eine Arzthelferin ein Terminblatt vom Bildschirm mit einem Smartphone abfotografiert und an ihre Tochter … mehr lesen
Dieser Artikel ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:

dr-backes.de | Mönchengladbach · Köln

conscienta.de | Offenbach

Mehr Anwälte für Kündigungsschutzrecht in Offenbach finden

speckin-dembski.de | Rostock · Greifswald · Berlin · Schwerin

wf-p.de

anwaltskanzlei-karaahmetoglu.com | Ditzingen

Mehr Anwälte für für Kündigungsschutzrecht in Ditzingen finden

, 232 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.juravendis.de

LAG Baden-Württemberg: Unberechtigte Weitergabe von Patientendaten rechtfertigt außerordentliche Kündigung

Dagegen argumentierte der Arbeitgeber, dass der Straftatbestand des § 203 Abs. 3 Satz 2 StGB erfüllt sei und somit zur außerordentlichen Kündigung berechtige. 1. alle Praxisvorgänge sowie … mehr lesen

juravendis.de | München

Mehr Anwälte für Arbeitsrecht in München finden

, 873 Wörter

Zum Thema
Arzthaftungsrecht
m-u-p.info

Ärztliche Schweigepflicht und Einbindung Dritter

Einem Geheimnis im Sinne des Satzes 1 stehen Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines anderen gleich, die für Aufgaben der öffentlichen Verwaltung erfaßt worden … mehr lesen
Dieser Artikel ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:

m-u-p.info | Düsseldorf

Mehr Anwälte für Arzthaftungsrecht in Düsseldorf finden

m-u-p.info | Düsseldorf

Mehr Anwälte für für Arzthaftungsrecht in Düsseldorf finden

, 854 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.advo-reuter.de

Schmerzens­geld­anspruch einer in Ausbildung befindlichen Arzthelferin aufgrund Infizierung mit Hepatitis C bei Blutentnahme

Infiziert sich eine in Ausbildung befindliche Arzthelferin bei einer Blutentnahme mit Hepatitis C, weil der ausbildende Arzt ausdrücklich auf die Verwendung von Sicherheitskanülen … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

Mehr Anwälte für Arbeitsrecht in Jülich finden

, 563 Wörter

Zum Thema
Schadensrecht
www.suedwest-datenschutz.com

Datenschutzverstoß begründet Schmerzensgeldanspruch

Das Landgericht Hannover wies die Zahlungsklage des Klägers mit Urteil vom 26. 08. 2013, Az. 2 O 102/13 ab. Am 13. 12. 2013 schlossen die Parteien einen Abfindungsvergleich, durch welchen … mehr lesen

suedwest-datenschutz.com | Karlsruhe

Mehr Anwälte für Schadensrecht in Karlsruhe finden

, 634 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrechtliche Vertragsgestaltung
www.datenschutz-notizen.de

Unternehmenskauf und Kundendatenschutz

Das bedeutet, dass hinsichtlich sämtlicher anderer personenbezogenen Daten, bei denen im Hinblick auf den Zweck der Weitergabe anzunehmen ist, dass Interessen oder Grundrechte und … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

Mehr Anwälte für Gesellschaftsrechtliche Vertragsgestaltung in Bremen finden

, 1735 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht
www.schadenfixblog.de

Kein Unterlassungsanspruch bei Weitergabe des Gutachtens an Prüffirmen

Ein Anspruch des Klägers auf Unterlassung der Weitergabe seiner Daten könnte sich zwar aus einer entsprechenden Anwendung des § 1004 Abs. 1 Satz 2 BGB in Verbindung mit § 823 Abs. 1 BGB … mehr lesen

schadenfixblog.de

, 619 Wörter

Zum Thema
Patientenrecht
www.ra-himburg-berlin.de

Weitergabe ungepixelter Patientenfotos kann strafbar sein

Das OLG Köln hat mit Beschluss vom 2. 6. 2017 entschieden, dass sich ein Fotojournalist strafbar machen kann, wenn er Fotos eines Krankenhauspatienten gegen dessen Willen anfertigt und … mehr lesen

ra-himburg-berlin.de | Berlin

Mehr Anwälte für Patientenrecht in Berlin finden

, 651 Wörter