RSS-Feed

Hilfsweise fristgerechte Kündigung bei Zahlungsverzug möglich! (06.10.2018)

06.10.2018 - Indem das LG Berlin allein darauf abgestellt habe, dass eine in materieller und formeller Hinsicht wirksam erklärte fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzugs das Mietverhältnis ? zunächst ? auflöse, habe es die bei der Auslegung einer …

https://www.schneideranwaelte.de/mietrecht/hilfsweise-fristgerechte-kuendigung-bei-zahlungsverzug-moeglich

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.schneideranwaelte.de/mietrecht/hilfsweise-fristgerechte-kuendigung-bei-zahlungsverzug-moeglich?size=320
Foto: schneideranwaelte.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Fristlose Kündigung kann mit fristgerechter Kündigung verbunden werden

Die neben der fristlosen Kündigung hilfsweise ausgesprochene fristgerechte Kündigung laufe nicht leer, da die Zahlung die fristlose Kündigung rückwirkend beseitige, so dass nunmehr die … mehr lesen

anwalt-baumeister.de | Hagen

, 442 Wörter

Leitartikel
Mietrecht

Hilfsweise fristgerechte Kündigung bei Zahlungsverzug möglich!

Indem das LG Berlin allein darauf abgestellt habe, dass eine in materieller und formeller Hinsicht wirksam erklärte fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzugs das Mietverhältnis ? zunächst ? … mehr lesen

schneideranwaelte.de | Karlsruhe

, 764 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Hilfsweise ordentliche Kündigung bei Zahlungsverzug des Mieters

Hilfsweise ordentliche Kündigung bei Zahlungsverzug des Mieters (BGH,Urteil vom 19. 09. Durch § 569 Abs. 3 Nr. 2 Satz 1 BGB hat der Gesetzgeber die gesetzliche Fiktion geschaffen, dass im … mehr lesen

bf-p.de | Würzburg · Karlstadt

, 342 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Hilfsweise ordentliche Kündigung wirkt nicht, wenn der Mieter einen Rückstand in der Schonfrist ausgleicht.

Hilfsweise ordentliche Kündigung wirkt nicht, wenn der Mieter einen Rückstand in der Schonfrist ausgleicht. Veröffentlicht am 6. mehr lesen

pielsticker.de | Berlin

, 272 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Fristlose Kündigung eines Wohnraummietverhältnisses kann mit hilfsweise erklärter ordentlicher Kündigung verbunden werden

Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat klargestellt, dass auch eine hilfsweise ausgesprochene ordentliche Kündigung wegen Zahlungsverzugs zur Beendigung eines Mietverhältnisses nach Ablauf … mehr lesen

rae-michael.de | Gevelsberg

, 949 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Zur Wirksamkeit einer hilfsweise erklärten ordentlichen Kündigung bei Schonfristzahlung

Instanz hatte die vom Kläger gegen den Beklagten erhobene Räumungsklage aufgrund der hilfsweise ausgesprochenen ordentlichen Kündigung des Mietverhältnisses Erfolg, wohingegen in II. mehr lesen

fritzundpartner.com | Regensburg

, 297 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Fristlose Kündigung im Mietrecht – BGH Urteil vom 19.09.2018 28. September 2018 - 15:21

Kündigt ein Vermieter ein Wohnraummietverhältnis wegen Zahlungsverzugs fristlos und hilfsweise oder vorsorglich ordentlich , so bringt er damit zum Ausdruck, dass die ordentliche Kündigung … mehr lesen

rechtsanwalt-schuebel.de | München

, 426 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Vermieter darf Wohnung fristlos und hilfsweise ordentlich kündigen

Denn ein Vermieter, der neben einer fristlosen Kündigung hilfsweise oder vorsorglich eine ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses wegen eines aufgelaufenen Zahlungsrückstands … mehr lesen

rechtsanwaelte-muench.de | Düsseldorf

, 284 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Die fristlose, hilfsweise ordentliche Kündigung des Mietvertrages

15. 05. 1. Gemäß § 543 Abs. 1 Satz 1 BGB kann jede Vertragspartei das Mietverhältnis aus wichtigem Grund außerordentlich fristlos kündigen. § 543 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BGB regelt, dass ein … mehr lesen

ra-stemke.de | Kempten

, 658 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Außerordentliche Kündigung wegen Verdacht auf Drogenkonsum

Der Arbeitgeber sprach daraufhin unmittelbar die fristlose, hilfsweise ordentliche Kündigung aus, ohne den Mitarbeiter zu dem Sachverhalt vorab zu befragen und anzuhören. mehr lesen

lks-rechtsanwaelte.de | Frankfurt

, 290 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. kanzlei.biz
  4. rechtsanwalt-krau.de
  5. it-recht-kanzlei.de
  6. hensche.de
  7. otto-schmidt.de
  8. ebnerstolz.de
  9. wbs-law.de
  10. bayrvr.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.