AGB mit 43 rechtswidrigen Klauseln Verbraucherzentrale mahnt Versicherungsmakler ab - Artikel lesen

Klicken Sie hier, um den Artikel direkt auf rosepartner.de zu lesen oder scrollen Sie nach unten, um alle Artikel zum Thema zu sehen:

Foto: rosepartner.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel zum Thema 1 - 15

Leitartikel
AGB-Recht

AGB mit 43 rechtswidrigen Klauseln Verbraucherzentrale mahnt Versicherungsmakler ab

So wollte das Maklerunternehmen beispielsweise mit einer unverständlich formulierten AGB-Klausel sicherstellen, dass auch im Falle der Kündigung, des Widerrufs oder der Stornierung des … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg · Berlin

, 412 Wörter

Zum Thema

Sofortüberweisung“ als einzige Bezahlart reicht nicht aus

Arno Lampmann, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und Partner bei LHR – Kanzlei für Marken, Medien, Reputation: „Hier geht es aber nicht um etwaige Mängel von ‚Sofortüberweisung‘, … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 370 Wörter

Zum Thema
Tarifrecht

Roaming-Abschaffung nicht richtig umgesetzt? Verbraucherzentrale klagt gegen O2

Nur O2 Kunden, die bereits vor dem 15. 6. 2017 eine EU-Roaming-Option genutzt haben, die Leistungen analog des inländischen O2 Tarifs auch im EU-Ausland ohne Aufpreis bietet , wurden … mehr lesen

wbs-law.de | Köln

, 1048 Wörter

Zum Thema

Rechtstipp vom 10.10.2017 Rechtsdienstleistung vs. Versicherungsmakler

Der Beklagte unterzeichnete eine „Dienstleistungsvereinbarung“, die er als Formular von einer Webseite der Klägerin heruntergeladen hatte, in der es u. a. „… recherchiert für den Kunden bei … mehr lesen

vonlilienfeld.eu | Hannover

, 776 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Rechtsprechung Versicherungsmaklerrecht

Rechtsprechungen Versicherungsmaklerrecht > > Rechtsprechung Versicherungsmaklerrecht Rechtsprechung Versicherungsmaklerrecht Unzuverlässigkeit, Versicherungsvermittler Fondsgebundene … mehr lesen

vertriebsrecht.de | Göttingen

, 262 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Urteilsbesprechungen Versicherungsmaklerrecht

Urteilsbesprechungen Versicherungsmaklerrecht > > Urteilsbesprechungen Versicherungsmaklerrecht Urteilsbesprechungen Versicherungsmaklerrecht Provisionsweitergabe und Wettbewerbsrecht … mehr lesen

vertriebsrecht.de | Göttingen

, 273 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Schlemmerblock“ – Vertragsstrafe für Gastwirt

Eine solche Vereinbarung, die ohne Differenzierung nach dem Gewicht der Vertragsverstöße einen pauschalen Betrag von 2. 500 € vorsieht, benachteiligt den Vertragspartner entgegen Treu und … mehr lesen

conscienta.de | Offenbach

, 196 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Der BGH rechnet mit Sofort-Überweisung ab

Im Übrigen merkt der BGH an, dass es für die Beurteilung der Zulässigkeit nicht darauf ankommt, dass Sofort-Überweisung seit 2005 für mehr als 100 Mio. „Es steht den Kunden frei, den … mehr lesen

internetrecht-rostock.de | Rostock · Schwerin · München

, 447 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

"Schlemmerblock" - Vertragsstrafe für Gastwirt ?

Eine solche Vereinbarung, die ohne Differenzierung nach dem Gewicht der Vertragsverstöße einen pauschalen Betrag von 2. 500 € vorsieht, benachteiligt den Vertragspartner entgegen Treu und … mehr lesen

grollmuetz-mastaliers.de | Aschersleben · Staßfurt · Halberstadt

, 194 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Textform anstelle der Schriftform

Oktober 2016 gibt es eine Gesetzesänderung, die alle Unternehmen betreffen, die eine Online-Plattform oder einen E-Shop betreiben, sofern sich ihr Angebot nicht ausschließlich an … mehr lesen

esche.de

, 136 Wörter

Zum Thema
Bankrecht

BGH-Urteil zu Sparkassen-Gebühren: So verlangen Sie Ihre Gebühren zurück

Die Klauseln, die als unwirksam eingestuft wurden und deren Verwendung der Sparkasse somit untersagt wurde, bezogen sich unter anderem auf die Erhebung eines Entgelts für die Aussetzung und … mehr lesen

gansel-rechtsanwaelte.de | Berlin

, 641 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Bearbeitungsgebühren bei Unternehmerdarlehen unwirksam

Juli 2017 , wonach die von den beklagten Banken vorformulierten Vertragsbestimmungen über laufzeitunabhängige Bearbeitungsgebühren in Darlehensverträgen auch dann unwirksam sind, wenn es … mehr lesen

schwerd.info | München

, 649 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

EU Standardvertragsklauseln vor dem EuGH

Ein Jurist aus Österreich, der letztlich vor dem EuGH in 2015 die Safe Harbour Regelungen in einem Verfahren gegen Facebook Ireland zu Fall brachte. mehr lesen

versandhandelsrecht.de | Köln

, 330 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Versicherungsnehmer sollten wissen, dass von Versicherungen verwendete Versicherungsbedingungen auch unwirksam sein können

Auch für die von Versicherungen verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen gilt nämlich, dass Klauseln nach § 307 Abs. weil die Rechte und Pflichten des Vertragspartners von dem … mehr lesen

haerlein.de | Heilsbronn

, 393 Wörter