RSS-Feed

Ab 29. Januar 2019 gelten in Europa neue Regelungen für Ehen und Lebenspartnerschaften (14.05.2019)

★★★★★ 0% Empfehlung von 1 Stimmen

14.05.2019 - Die EU-Güterrechtsverordnungen sind ein Meilenstein, der das internationale Familienrecht in der europäischen Union erheblich vereinfachen wird. Ab dem 29.

http://www.weber.notare-net.de/aktuelles/index.html?view=detail&id=daab1d60-eb3e-494b-a95e-51ea8afb34f0

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Ehe und Familie

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.weber.notare-net.de/aktuelles/index.html?view=detail&id=daab1d60-eb3e-494b-a95e-51ea8afb34f0?size=320
Foto: weber.notare-net.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Familienrecht

Rückwirkende Zusammenveranlagung für alle, die ihre Lebenspartnerschaft in eine Ehe umwandeln

Der Gesetzgeber hat mit dem Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften die gesetzliche Norm … mehr lesen

jgp.de | Cham

, 232 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Rückwirkende Zusammenveranlagung für alle die, ihre Lebenspartnerschaft in eine Ehe umwandeln

Der Gesetzgeber hat mit dem Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften die gesetzliche Norm … mehr lesen

wf-p.de

, 253 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Simon und Partner › „Ehe für alle“: Gilt der Splittingtarif rückwirkend bis 2001?

Weil die Zusammenveranlagung nach dem Splittingtarif oft zu einer geringeren Steuerlast führt, beantragten die Steuerpflichtigen die für Eheleute vorgesehene Zusammenveranlagung … mehr lesen

simon-und-partner.de | Offenbach

, 270 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

, 118 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Inkrafttreten der sog. Güterrechtsverordnung am 29.01.2019

Die Verordnung ersetzt damit für nach dem 29. 01. 2019 geschlossene Ehen die Vorschrift des Art. 15 EGBGB . mehr lesen

ra-kirsch.de | Berlin

, 306 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Aufhebung der Lebenspartnerschaft

Eine Online-Aufhebung der Lebenspartnerschaft ist zum Beispiel sinnvoll, wenn  es sich um eine einvernehmliche Trennung handelt, die Partner sich also über die wesentlichen Punkte … mehr lesen

anwalt-winsen.de | Winsen

, 326 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in Erfurt zu Fragen des Familienrechts

Unsere Familienrecht-Anwälte beraten Sie auch zu allen Fragen der Abstammung, der wechselseitigen Unterhaltspflicht von Verwandten, zu Rechten und Pflichten zwischen Eltern und Kindern und … mehr lesen

rfth.de | Erfurt

, 435 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Gleichgeschlechtliches Ehegattentestament

Ein gemeinschaftliches Testament ist für gleichgeschlechtliche Ehegatten eine gute Möglichkeit, um sich wechselweise abzusichern und Ihren Nachlass passgenau zu verteilen. mehr lesen

kanzlei-jackwerth.de

, 485 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Rechtsanwalt für Familienrecht in Wiesbaden

Das Familienrecht ist ein Teilgebiet des Zivilrechts und regelt die Rechtsverhältnisse der durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandschaft miteinander verbundenen Personen. mehr lesen

anwalthaber.de | Wiesbaden

, 130 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Rechtsanwaltskanzlei Rudholzner in Traunstein

Hierzu gehören die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Eheschließung, wie das Recht auf freie Wahl des zukünftigen Nachnamens und das Erbrecht. mehr lesen

rudholzner.de | Traunstein

, 249 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. otto-schmidt.de
  6. kanzlei.biz
  7. bayrvr.de
  8. ra-herrle.de
  9. wbs-law.de
  10. ebnerstolz.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.