RSS-Feed

Die 10 häufigsten Irrtümer des Erbrechtes | 09.05.2019

09.05.2019 - 410 Wörter
Textauszug:
[...] Ja, beim gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft erbt der überlebende Ehegatte ein zusätzliches Viertel des Nachlassvermögens, bei der Gütertrennung hängt der Erbteil des überlebenden Ehegatten von der Zahl der miterbenden Kinder ab.

Schlagworte: [Frage, Kinder, Irrtümer, Erbrechtes, Erblasser, Testament, Ehegatte, Güterstand]

Der Artikel wurde bisher 3 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.bgk-rechtsanwaelte.de/die-10-haeufigsten-irrtuemer-des-erbrechtes

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Erbrecht suchen




https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.bgk-rechtsanwaelte.de/die-10-haeufigsten-irrtuemer-des-erbrechtes?size=320
Foto: bgk-rechtsanwaelte.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Erbrecht

Blut ist dicker als Wasser. Da hilft nur starke Unterstützung

Ab mehr als 1 Erben gibt es fast immer ein Problem: Vererbende begünstigen oder benachteiligen häufig einzelne Erbende „aus guten Gründen“ – die die Erbenden ganz anders sehen. mehr lesen

reisundpartner.de | Kronberg

, 153 Wörter

Zum Thema
IT-Recht

Anspruch auf Auskunft über Kontoinhaber bei irrtümlicher Falschüberweisung

Informationen von und Partner Rechtsanwalt Home Ι Kontakt Ι Impressum Ι NavigationZur HomepageInhalt Kontakt Impressum Themen Allgemein Arbeit, Familie Erbrecht, Mietrecht … mehr lesen

kuther.de | Frankfurt

, 128 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mehr erfahren Legenden des Arbeitsrechts - Die 19 häufigsten Irrtümer in der Personalarbeit

Hieraus resultieren oft grundlegende Fehler in der Bearbeitung von Personalangelegenheiten, die den Unternehmen im Einzelfall viel Geld kosten können – aber vermeidbar wären, wenn man nicht … mehr lesen

nkr-hamburg.de | Hamburg

, 114 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Bereute Erbschaftsausschlagung: Beruht der Irrtum zur Überschuldung auf reinen Mutmaßungen, ist die Anfechtung ausgeschlossen

Der Irrtum über die Überschuldung des Nachlasses berechtigt nicht zur Anfechtung, wenn er auf einer Falschbewertung einzelner Gegenstände des Nachlasses beruht. mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 299 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Der Tag, an dem "die Pflege" kam ...

Es ergeben sich viele Fragen zur "Pflege", von denen man nicht wirklich weiß, wer sie beantworten kann, oder an wen man sich wenden kann.  So mancher denkt: "Ich werde kein Pflegefall" … mehr lesen

anwalt-kestler.de | Waldmünchen

, 278 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Erbrecht, Testamente und Erbverträge

Damit verbunden sind selbst bei überschaubaren Vermögensverhältnissen und vermeintlich einfach gehaltenen Testamenten oft hartnäckige Rechtsstreitigkeiten über mehrere Instanzen, die … mehr lesen

, 408 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht

Die zehn häufigsten Rechtsirrtümer – Teil 3

Die zehn häufigsten Rechtsirrtümer – Teil 3 Markenrecht - 11. 01. mehr lesen

appelhagen.de | Braunschweig

, 310 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Unsere Mandanten vertrauen unserer qualifizierten Beratung im Erbrecht » Advokatur Marktstrasse

Bereits 2006 hat Rechtsanwalt Bartsch erfolgreich den Fachlehrgang „Erbrecht“ beim Deutschen Anwaltsinstitut absolviert. mehr lesen

advokatur-marktstrasse.de | Mölln

, 193 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht

, 105 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht

Auflassung eines Grundstücks durch Miterben, wenn andere Miterben ihre Mitwirkung verweigern

Erklärt ein Miterbe für sich und für die übrigen Mitglieder der Erbengemeinschaft die Auflassung eines in den Nachlass fallenden Grundbesitzes, so ist im Grundbucheintragungsverfahren der … mehr lesen

kuther.de | Frankfurt

, 182 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. hensche.de
  4. kanzlei.biz
  5. it-recht-kanzlei.de
  6. otto-schmidt.de
  7. db-anwaelte.de
  8. bayrvr.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. info.legal-patent.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.