RSS-Feed

Keine formlose Gewinnermittlung mehr auf Papier bei Betriebseinnahmen unter 17.500 € - Artikel lesen

★★★★★ 100% Empfehlung von 1 Stimmen

07.01.2018 - Einnahme-Überschuss-Rechner sind dazu verpflichtet, ihre Gewinnermittlung nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung an das Finanzamt zu übermitteln.

https://www.wf-p.de/index.php/steuernews/aktuell/212-januar/1768-keine-formlose-gewinnermittlung-mehr-auf-papier-bei-betriebseinnahmen-unter-17-500.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Steuerrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.wf-p.de/index.php/steuernews/aktuell/212-januar/1768-keine-formlose-gewinnermittlung-mehr-auf-papier-bei-betriebseinnahmen-unter-17-500.html?size=320
Foto: wf-p.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Steuerrecht
www.grollmuetz-mastaliers.de

Keine formlose Gewinnermittlung mehr auf Papier bei Betriebseinnahmen unter 17.500 €

Einnahme-Überschuss-Rechner sind dazu verpflichtet, ihre Gewinnermittlung nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung an das Finanzamt zu übermitteln. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

grollmuetz-mastaliers.de | Aschersleben · Staßfurt · Halberstadt

wf-p.de

, 187 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Anlage EÜR 2017: Einnahmegrenze von 17.500 € für formlose Gewinnermittlung ist abgeschafft

Mit einem aktuellen Schreiben hat das Bundesfinanzministerium die Vordrucke der Anlage EÜR für das Jahr 2017 veröffentlicht und darauf hingewiesen, dass die Vereinfachungsregelung für die … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 347 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.steuerberatung-glp.de

Themen GmbH/GmbH-Geschäftsführer

Das Bundesfinanzministerium hat mit Schreiben vom 8. 11. 2017 die neuen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste … mehr lesen

steuerberatung-glp.de | Senftenberg

, 356 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht
www.wittich-hamburg.de

Unfallfolgen: Versicherungsentschädigung als Betriebseinnahme

Außerdem argumentierte das FG: Wenn der Versicherungsnehmer und die Unternehmerin nicht miteinander verheiratet, sondern einander fremde Personen wären, hätte die Unternehmerin die … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 376 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.revisa-treuhand.de

Hilfestellung bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung ab 25.5.2018

Das Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht stellt kleinen Unternehmen und Vereinen Handreichungen zur Verfügung, um ihnen die wesentlichen Anforderungen der … mehr lesen

revisa-treuhand.de | München

, 129 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht
www.wittich-hamburg.de

Geldeingänge aus Dubai: Betriebseinnahmen oder Darlehensgewährung?

Wenn ein Betriebsprüfer im Rahmen einer Außenprüfung ungeklärte Geldeingänge auf einem betrieblichen Konto entdeckt, folgt daraus häufig die Hinzuschätzung von Betriebseinnahmen. mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 447 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.machulla-rechtsanwaelte.de

Machulla Rechtsanwälte › Einkommensteuererklärung: Diese Neuerungen müssen Unternehmer 2018 kennen › Rechtsanwälte aus Neustadt a. Rbge., Hannover und Rinteln

Und auch Angehörige beispielsweise der medizinischen Berufe können dank umsatzsteuerpflichtiger Umsätze – etwa aus Vorträgen oder Fachartikeln – in die Lage kommen, von der … mehr lesen

machulla-rechtsanwaelte.de | Neustadt · Hannover

, 660 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.drburkhard.de

Wer braucht eigentlich eine Kasse? Freiberufler z.B. brauchen keine Kasse!

Auch wenn der Einnahmenüberschussrechner gesetzlich nicht gezwungen ist, ein Kassenbuch zu führen, so trägt er doch, wie jeder andere Steuerpflichtige auch die Gefahr, dass das Finanzamt … mehr lesen

drburkhard.de | Wiesbaden

, 2683 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Rechnungsnummern: Keine Hinzuschätzung bei systembedingten Lücken

Hinweis: Rechnungsnummern sind nur ein kleiner Bestandteil in der geschäftlichen Praxis, und dennoch sind bei der Einführung eines Rechnungsnummernsystems auch steuerliche Aspekte zu … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 403 Wörter

Zum Thema
Erbrecht
www.sigloch-coll.de

Beschlüsse der Erbengemeinschaft: Der Erbe mit Stimmenmehrheit kann Beschlüsse formlos ohne Beteiligung der Miterben fassen

Gibt es mehrere Erben, entstehen immer wieder Streitigkeiten darüber, wie innerhalb dieser Erbengemeinschaft Gegenstände aus dem Nachlass verteilt bzw. genutzt werden dürfen und wie … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 295 Wörter