RSS-Feed

Das dritte Geschlecht und der Datenschutz im Arbeitsverhältnis (07.02.2019)

07.02.2019 - Im Zusammenhang mit dem Beschäftigtendatenschutz stellt sich vordringlich die Frage, ob nach Inkrafttreten der Gesetzesänderung seitens des Arbeitgebers nun eine Fragepflicht besteht, proaktiv auf Arbeitnehmer oder auch Bewerber zuzugehen und diese …

https://efarbeitsrecht.net/das-dritte-geschlecht-und-der-datenschutz-im-arbeitsverhaeltnis

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Computer und Internet

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://efarbeitsrecht.net/das-dritte-geschlecht-und-der-datenschutz-im-arbeitsverhaeltnis?size=320
Foto: efarbeitsrecht.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Verfassungsrecht

Das problematische Geschlechterverständnis des deutschen Rechts

Ein weiterer Beschluss des Bundesverfassungsgerichts aus dem letzten Jahr, der nur wenige Tage nach dem Urteil zur Dritten Option veröffentlicht wurde, verstärkt dieses … mehr lesen

grundundmenschenrechtsblog.de

, 887 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Datenschutz für Personaler nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung - GKD RECHTSANWÄLTE

Dies wirft in der arbeitsrechtlichen Praxis bei der Begründung, Durchführung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen zahlreiche Fragen auf. Aus der seit dem 25. 05. 2018 verbindlichen … mehr lesen

gkd-rechtsanwaelte.de | Konstanz

, 236 Wörter

Leitartikel
Datenschutzrecht

Das dritte Geschlecht und der Datenschutz im Arbeitsverhältnis

Im Zusammenhang mit dem Beschäftigtendatenschutz stellt sich vordringlich die Frage, ob nach Inkrafttreten der Gesetzesänderung seitens des Arbeitgebers nun eine Fragepflicht besteht, … mehr lesen

efarbeitsrecht.net | München

, 1345 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Urteilsdatenbank und Informationen

Ein WEG-Beschluss zur Videoüberwachung einer Tiefgarage verletzt auch dann die Persönlichkeitsrechte eines WEG-Mitglieds unangemessen, wenn es in der Vergangenheit zu Einbrüchen in der … mehr lesen

czarnetzki.eu | München

, 197 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

divers“ – Einführung eines dritten Geschlechts und Auswirkungen für die Praxis

Der nachfolgende Beitrag soll aufzeigen, welche Folgefragen sich durch der Einführung eines weiteren Geschlechts in der täglichen arbeitsrechtlichen Praxis ergeben und worauf sich … mehr lesen

arbeitsrecht-weltweit.de | Düsseldorf

, 1409 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Fälle der Unzulässigkeit einer sachgrundlosen Befristung

Im Zuge dessen betonte das BAG aber, dass es dennoch im Einzelfall möglich sein muss, auch das neuere Arbeitsverhältnis sachgrundlos zu befristen, sofern die Art und der Umfang der … mehr lesen

firstlex.de

, 299 Wörter

Zum Thema
Gleichbehandlungsrecht

Geschlechtsumwandlung: Welches ist das maßgebliche Ruhestandsalter?

Eine Person, die sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen hat, darf nicht gezwungen sein, ihre zuvor geschlossene Ehe für ungültig erklären zu lassen, wenn sie eine Ruhestandsrente ab … mehr lesen

fachanwaltoelde.de | Oelde

, 471 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Urlaubsabgeltung bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis – Übergang des Abgeltungsanspruchs auf Erben

Endet ein Arbeitsverhältnis und kann der Arbeitnehmer nicht den ganzen, ihm zustehenden Urlaub nehmen, steht dem Arbeitnehmer ein Abgeltungsanspruch zu. mehr lesen

erdrich-coll.de | Bonn

, 265 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die einen das Arbeitsverhältnis beendenden Aufhebungsvertrag schließen

.... wollen oder geschlossen haben, wissen sollten. Mit Urteil vom 07. 02. also ein das Arbeitsverhältnis beendender Aufhebungsvertrag auch dann nicht nach § 312 Abs. 1 i. V. m. hätte der … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg

, 230 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Fremdvergleich bei Arbeitsverhältnissen zwischen nahestehenden Personenen

Grundsätzlich müssen Arbeitnehmer neben Geld auch sogenannte geldwerte Vorteile als Lohnbestandteile erhalten können. mehr lesen

kanzlei-arndt.com | Bonn

, 350 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. bayrvr.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. sos-recht.de
  7. wbs-law.de
  8. raschlosser.com
  9. damm-legal.de
  10. strafverteidigung-strafrecht.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.