12.000 Euro Strafe wegen Verstoßes gegen Unterlassungserklärung. - Artikel lesen

09.01.2018
Auszug: Wenn Sie Fragen zur aktuellen Sach- und Rechtslage haben, melden Sie sich bitte unter contact@hoecker. eu. 15. 12. 2017 12. 000 Euro Strafe wegen Verstoßes gegen Unterlassungserklärung.

Artikel lesen
Artikel direkt auf hoecker.eu lesen

Scrollen Sie hinunter, um alle Artikel zum Thema zu sehen.

Lesen Sie mehr aus dem Bereich Computer und Internet

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=http://www.hoecker.eu/news/12-000-euro-strafe-wegen-verstoßes-gegen-unterlassungserklärung&size=320
Foto: hoecker.eu

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel zum Thema 1 - 10

Leitartikel
Internetrecht
www.hoecker.eu

12.000 Euro Strafe wegen Verstoßes gegen Unterlassungserklärung.

Wenn Sie Fragen zur aktuellen Sach- und Rechtslage haben, melden Sie sich bitte unter contact@hoecker. eu. 15. 12. 2017 12. 000 Euro Strafe wegen Verstoßes gegen Unterlassungserklärung. mehr lesen

hoecker.eu | Köln

Mehr Anwälte für Internetrecht in Köln finden

, 164 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.it-recht-kanzlei.de

Auskunftsrechte von betroffenen Personen gegen Online-Händler nach der künftigen Datenschutz-Grundverordnung

Weiterhin muss der Online-Händler den Betroffenen auf sein Recht zum Widerspruch informieren, wenn er Daten des Betroffenen zur Wahrung seiner wirtschaftlichen Interessen verarbeitet oder … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

Mehr Anwälte für Datenschutzrecht in München finden

, 2402 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.it-recht-kanzlei.de

Datenschutzgrundverordnung: das Pflichtenprogramm nach Art. 12 DSGVO und seine Auswirkungen im Online-Handel

Diese Muster sollen einer schnellen und effizienten Bearbeitung von Betroffenenanliegen dienen und ermöglichen, dass der jeweilige Online-Händler in einem vorgefertigten Rahmen jeweils nur … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

Mehr Anwälte für Internetrecht in München finden

, 3267 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht
www.it-recht-kanzlei.de

Was müssen Online-Händler bei der Gestaltung des Bestellvorgangs beachten?

Hinweis: Kunden müssen ihre Bestelldaten bearbeiten und korrigieren können. In § 312i Absatz 1 Nr. 1 BGB ist geregelt, dass Unternehmer bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr, … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

Mehr Anwälte für Kaufrecht in München finden

, 6865 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht
www.it-recht-kanzlei.de

Muster für Umtauschrecht vollständig überarbeitet

Viele Online-Händler bieten ihren Kunden neben den gesetzlichen Rechten zusätzlich die Möglichkeit an, die bestellte Ware bei Nichtgefallen innerhalb einer bestimmten Frist „umzutauschen“, … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

Mehr Anwälte für AGB-Recht in München finden

, 118 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.it-recht-kanzlei.de

Müssen Online-Händler einen Datenschutzbeauftragten nach der künftigen Datenschutz-Grundverordnung benennen?

Der deutsche Gesetzesgeber hat aber mit § 38 des Anpassungsgesetzes von der Öffnungsklausel in Art. 37 Gebrauch gemacht und geregelt, dass für die beiden genannten Fallgruppen des Art. 37 … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

Mehr Anwälte für Datenschutzrecht in München finden

, 2108 Wörter

Zum Thema
Verbraucherschutzrecht
www.hofauer.com

Erstattung nach Widerruf – Das müssen Online-Händler beachten

Der Online-Händler muss den Kaufpreis also spätestens 14 Tage nach Zugang der Widerrufserklärung an den Verbraucher erstatten. mehr lesen

hofauer.com | Leinefelde

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in Leinefelde finden

, 479 Wörter

Zum Thema
Bankrecht
www.wbs-law.de

Online-Händler muss Zahlungen von ausländischem Konto akzeptieren

Das Landgericht Freiburg bejahte eine Rechtsverletzung . Der Grund: Art 9 Abs. 2 der EU-SEPA-Verordnung schreibt vor, dass ein Unternehmer auch ein ausländisches Konto zu akzeptieren habe … mehr lesen

wbs-law.de | Köln

Mehr Anwälte für Bankrecht in Köln finden

, 830 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.haerting.de

Beschränkungen des Internetvertriebs: Aktuelle Rechtsprechung und praktische Folgen

Zahlreiche Markenhersteller haben daher Vorgaben für den Internetvertrieb, insbesondere für die Nutzung von Online-Marktplätzen und Preissuchmaschinen eingeführt oder verschärft, dies zum … mehr lesen

haerting.de | Berlin

Mehr Anwälte für Internetrecht in Berlin finden

, 139 Wörter