RSS-Feed

BGH Ermittlung der Vergleichsmiete bei Einbauküche durch Mieter (04.12.2018)

04.12.2018 - Das LG ist bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete rechtsfehlerhaft davon ausgegangen, dass die von der Beklagten auf eigene Kosten angeschaffte Einbauküche als Ausstattung zu berücksichtigen ist. Nach § 558 Abs. 1 S. 1 BGB kann der …

https://www.rechtsanwalt-brueggemann.de/aktuell/bgh-ermittlung-der-vergleichsmiete-bei-einbaukueche-durch-mieter

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.rechtsanwalt-brueggemann.de/aktuell/bgh-ermittlung-der-vergleichsmiete-bei-einbaukueche-durch-mieter?size=320
Foto: rechtsanwalt-brueggemann.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Mietrecht

Ungerechtfertigte Mieterhöhung: Hochwertige Einbauten, die Mieter eigenständig vornehmen, dürfen nicht in die Bewertung einfließen

Mieter hatten vor vielen Jahren eine Wohnung samt Einbauküche gemietet, die dann allerdings mit Zustimmung der Vermieter auf Kosten der Mieter gegen eine neue Küche ausgetauscht wurde. mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 253 Wörter

Leitartikel
Mietrecht

BGH Ermittlung der Vergleichsmiete bei Einbauküche durch Mieter

Das LG ist bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete rechtsfehlerhaft davon ausgegangen, dass die von der Beklagten auf eigene Kosten angeschaffte Einbauküche als Ausstattung zu … mehr lesen

rechtsanwalt-brueggemann.de | Detmold

, 1056 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Keine Berücksichtigung von Mietereinbauten bei Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 … mehr lesen

knauthe.com | Berlin · Hamburg

, 993 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. mehr lesen

kanzlei-breiter.de

, 237 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht

BGH: Zur Indizwirkung eines einfachen Mietspiegels

Der BGH hat sich kürzlich zur Indizwirkung und der richterlichen Abwägung und Schätzung bei Mieterhöhungsverlangen auf Grundlage eines einfachen Mietspiegels geäußert. mehr lesen

haus-und-grund-weilheim.de

, 296 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Einfacher Mietspiegel kann zur Begründung eines Mieterhöhungsverlangens ausreichen

Der Bundesgerichtshof führte in seiner Entscheidung aus, dass gemäß § 558 Abs. 1 Satz 1 BGB der Vermieter die Zustimmung zu einer Erhöhung der Miete bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete … mehr lesen

rechtsanwalt-spoeth.de | München

, 532 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Vermieterfreundliche Entscheidung des BGH bei nicht auszugswilligen Mietern

Gibt ein Mieter den von ihm gemieteten Geschäftsraum/ Wohnraum nach Beendigung des Mietverhältnisses nicht zurück, so kann der Vermieter gemäß § 546 a BGB für die Dauer der Vorenthaltung … mehr lesen

blog.esche.de

, 248 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Fernabsatzgeschäft Mieterhöhung? Mieter können sich nach ihrer zunächst positiven Entscheidung nicht auf ein Widerrufsrecht berufen

Hinweis: Es besteht also kein Widerrufsrecht des Mieters nach dessen Zustimmung zu einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete. mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 267 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH: Ansprüche des Vermieters auf Nutzungsentschädigung, wenn Mieter gekündigte Wohnung nicht räumt

Bitte beachten Sie: aus berufsrechtlichen Gründen erfolgt keine Rufannahme bei Anrufen mit unterdrückter Rufnummer; Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden automatisch abgewiesen. mehr lesen

schreiner-lederer.de | Freising

, 283 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH: Zustimmung des Mieters zur Mieterhöhung kann nicht widerrufen werden

In der vorliegenden Entscheidung hat der BGH klargestellt, dass Mieter seine einmal erteilte Zustimmung zu einer schriftlich verlangten Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete … mehr lesen

alfers-vedder-tensing.de | Lingen

, 267 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. bayrvr.de
  6. otto-schmidt.de
  7. kanzlei.biz
  8. wbs-law.de
  9. info.legal-patent.com
  10. ebnerstolz.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.