RSS-Feed

BGH Ermittlung der Vergleichsmiete bei Einbauküche durch Mieter (04.12.2018)

04.12.2018 - Das LG ist bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete rechtsfehlerhaft davon ausgegangen, dass die von der Beklagten auf eigene Kosten angeschaffte Einbauküche als Ausstattung zu berücksichtigen ist. Nach § 558 Abs. 1 S. 1 BGB kann der …

https://www.rechtsanwalt-brueggemann.de/aktuell/bgh-ermittlung-der-vergleichsmiete-bei-einbaukueche-durch-mieter

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.rechtsanwalt-brueggemann.de/aktuell/bgh-ermittlung-der-vergleichsmiete-bei-einbaukueche-durch-mieter?size=320
Foto: rechtsanwalt-brueggemann.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Mietrecht

Ungerechtfertigte Mieterhöhung: Hochwertige Einbauten, die Mieter eigenständig vornehmen, dürfen nicht in die Bewertung einfließen

Mieter hatten vor vielen Jahren eine Wohnung samt Einbauküche gemietet, die dann allerdings mit Zustimmung der Vermieter auf Kosten der Mieter gegen eine neue Küche ausgetauscht wurde. mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 253 Wörter

Leitartikel
Mietrecht

BGH Ermittlung der Vergleichsmiete bei Einbauküche durch Mieter

Das LG ist bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete rechtsfehlerhaft davon ausgegangen, dass die von der Beklagten auf eigene Kosten angeschaffte Einbauküche als Ausstattung zu … mehr lesen

rechtsanwalt-brueggemann.de | Detmold

, 1056 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Mieterhöhung bei fehlendem Mietspiegel tückenreich

Was die Ausstattung angeht, kommt es allein auf den objektiven Wohnwert der, dem Mieter zur Verfügung gestellten Wohnung an und nicht auf irgendwelche Vereinbarungen im Mietvertrag mit … mehr lesen

anwaltskanzlei-wue.de | Würzburg

, 474 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Vermieterfreundliche Entscheidung des BGH bei nicht auszugswilligen Mietern

Gibt ein Mieter den von ihm gemieteten Geschäftsraum/ Wohnraum nach Beendigung des Mietverhältnisses nicht zurück, so kann der Vermieter gemäß § 546 a BGB für die Dauer der Vorenthaltung … mehr lesen

blog.esche.de

, 248 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht

Einbauküchen und Markisen unterfallen nicht der Grunderwerbsteuer

Nach einer rechtskräftigen Entscheidung des Finanzgerichts Köln vom 8. 11. 2017 dürfen gebrauchte bewegliche Gegenstände, die mit einer Immobilie verkauft wurden, nicht der … mehr lesen

jgp.de | Cham

, 183 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Möblierungszuschlag Marktmiete bei möblierter Wohnung

Ein Möblierungszuschlag ist bei der Berechnung der ortsüblichen Marktmiete nur dann zu berücksichtigen, wenn er sich aus einem örtlichen Mietspiegel oder aus am Markt realisierbaren … mehr lesen

bdp-team.de | Berlin

, 559 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Steuerliche Behandlung von Überlassung möblierter Wohnung

Nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs vom 6. 2. 2018 kann es bei der Vermietung möblierter oder teilmöblierter Wohnungen zur Ermittlung der ortsüblichen Marktmiete erforderlich sein, … mehr lesen

jgp.de | Cham

, 239 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Fernabsatzgeschäft Mieterhöhung? Mieter können sich nach ihrer zunächst positiven Entscheidung nicht auf ein Widerrufsrecht berufen

Mit dem gesetzlich vorgesehenen Widerrufsrecht soll Fehlentscheidungen aufgrund der Gefahr psychischen Drucks sowie dem typischerweise bestehenden Informationsdefizit des Verbrauchers … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

sigloch-coll.de | Stuttgart

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 260 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Vermietung: Zuschlag für vorhandene Möblierung

In diesem Fall sind nur die Werbungskosten abziehbar, die prozentual auf den entgeltlichen Teil entfallen. Beträgt das Entgelt für die Überlassung einer Wohnung zu Wohnzwecken weniger als … mehr lesen

schumacherlaw.com | Essen

, 492 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH: Zustimmung des Mieters zur Mieterhöhung kann nicht widerrufen werden

In der vorliegenden Entscheidung hat der BGH klargestellt, dass Mieter seine einmal erteilte Zustimmung zu einer schriftlich verlangten Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete … mehr lesen

alfers-vedder-tensing.de | Lingen

, 267 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. bayrvr.de
  4. hensche.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. sos-recht.de
  7. wbs-law.de
  8. damm-legal.de
  9. strafverteidigung-strafrecht.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.