RSS-Feed

Gericht: DSGVO-Verstöße nicht abmahnfähig (05.12.2018)

05.12.2018 - Das Oberlandesgericht Hamburg verneinte zuletzt einen abschließenden Charakter der DSGVO, hob aber hervor, dass jeweils im Einzelfall geprüft werden müsse, ob die Vorschrift der DSGVO eine Marktverhaltensregel und damit abmahnfähig sei. (Landgericht …

https://schutt-waetke.de/2018/12/gericht-dsgvo-verstoesse-nicht-abmahnfaehig

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://schutt-waetke.de/2018/12/gericht-dsgvo-verstoesse-nicht-abmahnfaehig?size=320
Foto: schutt-waetke.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Allgemeines Recht

OLG Hamburg- DSGVO Verstöße sind abmahnfähig

Die Richter vom Hanseatischen Oberlandesgericht jedenfalls sind davon überzeugt, dass die DSGVO „die Verfolgung datenschutzrechtlicher Verletzungshandlungen auf lauterkeitsrechtlicher … mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 192 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Jetzt doch: Verstöße gegen die DSGVO abmahnfähig – PANIK, WELTUNTERGANG!!!

Knapp 4 Monate nach Inkrafttreten der DSGVO entschied nun offenbar erstmalig ein Landgericht , dass Verstöße gegen die DSGVO abmahnfähig sind. mehr lesen

staemmler.pro | Jena

, 488 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

DSGVO - Veraltete oder fehlende Datenschutzerklärungen können zu Abmahnungen führen

Das Gericht entschied, unter Bezugnahme auf die bisherige obergerichtliche Rechtsprechung zum Bundesdatenschutzgesetz , dass eine solch kurze Datenschutzerklärung den Anforderungen der … mehr lesen

paluka.de | Regensburg

, 124 Wörter

Zum Thema
EDV-Recht

Uneinheitliche Rechtsprechung zur Abmahnfähigkeit v. Datenschutzverstößen nach dem UWG

Ohne weiteren Bezug zu dem vorherrschenden Meinungsstreit bejahte das Gericht die Abmahnfähigkeit des Verstoßes. “Mit dem OLG Hamburg und dem OLG Köln geht das erkennende Gericht davon aus, … mehr lesen

hiddemann.de | Köln

, 548 Wörter

Zum Thema
EDV-Recht

Update! Verstöße gegen die DSGVO abmahnfähig?

Knapp 4 Monate nach Inkrafttreten der DSGVO entschied nun offenbar erstmals ein Landgericht , dass Verstöße gegen die DSGVO abmahnfähig sind. mehr lesen

staemmler.pro | Jena

, 805 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht

DSGVO Abmahnungen von Wettbewerbern-rechtmäßig?

Im Falle eines Online-Händlers, der seinen Informationspflichten auf seiner Website nicht nachgekommen ist, hat das Landgericht Bochum entschieden, dass der Wettbewerber trotz des Verstoßes … mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 224 Wörter

Leitartikel
Allgemeines Recht

Gericht: DSGVO-Verstöße nicht abmahnfähig

Das Oberlandesgericht Hamburg verneinte zuletzt einen abschließenden Charakter der DSGVO, hob aber hervor, dass jeweils im Einzelfall geprüft werden müsse, ob die Vorschrift der DSGVO eine … mehr lesen

schutt-waetke.de | Karlsruhe

, 1108 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Abmahnung wegen Verstoß gegen die DSGVO?

Kanzlei SRF Heilbronn – Abmahnung wegen Verstoß gegen die DSGVO? mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 318 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

Aufatmen für Mittelständler? Gesetzgeber will DSGVO nachbessern

In den vergangenen Monaten war erhebliche Kritik an vielen Regelungen der DSGVO laut geworden, da insbesondere der Mittelstand erheblichen Mehraufwand und zusätzliche Kosten befürchtet. mehr lesen

leinen-derichs.de | Berlin · Köln

, 199 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Datenschutz: Abmahnung wegen unzureichender Datenschutzerklärung

Nachdem sich die Anwältin weigerte, stellte der Kollege beim Landgericht Würzburg gegen Sie einen Antrag auf einstweilige Verfügung. Der Antrag hatte Erfolg. „Der Antragsgegnerin wird … mehr lesen

reichert-reichert.de | Singen

, 643 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. von-boehn.de
  4. hensche.de
  5. ra-plutte.de
  6. bwlh.de
  7. migrationsrecht.net
  8. fgvw.de
  9. bayrvr.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.