RSS-Feed

Abmahnung wegen DSGVO nur Panikmache oder reale Gefahr? - Artikel lesen

★★★★★ 100% Empfehlung von 1 Stimmen

16.05.2018
Auszug: Ein sehr spannendes Thema wird die Frage werden, wie eine Datenschutzerklärung nach DSGVO eigentlich aussehen sollte bzw. was dort – wettbewerbsrechtlich gesehen – verpflichtend Inhalt sein sollte.

Artikel direkt auf internetrecht-rostock.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber- und Persönlichkeitsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.internetrecht-rostock.de/abmahnung-dsgvo-welche-gefahr-droht.htm?size=320
Foto: internetrecht-rostock.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Internetrecht
www.dieanwaelte-mainz.de

Erfahren Sie mehr über die DSGVO.

Ferner ist aber auch bei fehlerhafter Datenverarbeitung zu Werbezwecken oder auch eventuell bei der zweckwidrigen Verwendung von personenbezogenen Daten sowie der rechtswidrigen Weitergabe … mehr lesen

dieanwaelte-mainz.de | Mainz

, 287 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht
www.gsk.de

GSK Stockmann – Wirtschaftskanzlei: GSK Stockmann berät UBS Real Estate bei Erwerb von Büro- und Geschäftshaus „Topas Arkade“

UBS Real Estate bei Erwerb von Büro- Geschäftshaus „Topas Arkade“ 31. 01. 2018 UBS Real Estate Büro- und „Topas Arkade“ Ansprechpartner +49 89 288174-0 Downloads PDF, 64 K hat die UBS Real … mehr lesen

www.gsk.de | Frankfurt · Stuttgart · Hamburg · Berlin

, 223 Wörter

Zum Thema
IT-Recht
www.it-recht-kanzlei.de

IT-Recht Kanzlei bietet professionelle AGB für real.de an

Die IT-Recht Kanzlei hat ihr Portfolio an Rechtstexten für Online-Plattformen erweitert und bietet ab sofort auch Rechtstexte für real. de an. Bei real. de handelt es sich um eine … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 300 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht
www.law-blog.de

Zwingt die DSGVO Onlinehändler zu Gast-Accounts?

Soweit sich der Verkäufer entscheidet, die Abwicklung nur mit Kundenkonten zu ermöglichen, beispielsweise, weil das die Abwicklung der Verträge erleichtert, hilft zumindest Art. 6 Abs. 1 S. … mehr lesen

law-blog.de | München

, 297 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht
www.gsk.de

GSK Stockmann – Wirtschaftskanzlei: REAL ESTATE BRAND AWARD 2018: GSK Stockmann eine der drei stärksten Kanzleimarken Deutschlands

REAL ESTATE BRAND AWARD 2018: eine drei stärksten Kanzleimarken Deutschlands 16. 05. 2018 REAL ESTATE BRAND AWARD 2018: eine der drei stärksten Kanzleimarken Deutschlands Downloads PDF, 126 … mehr lesen

www.gsk.de | Frankfurt · Stuttgart · Hamburg · Berlin

, 249 Wörter

Zum Thema
www.gvw.com

IKEA veräußert Logistik-Areal in Werne an Garbe Industrial Real Estate

IKEA hat ein Logistik-Areal in Werne an die Garbe Industrial Real Estate GmbH, die hier für eine Gruppe von institutionellen Investoren handelte, veräußert. Das Areal mit rund 130. 000 … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

gvw.com | Berlin

gvw-is.com | Berlin

, 139 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht
linklaters.de

Linklaters berät AG Insurance/AG Real Estate und Cardif beim Erwerb eines Altersheimportfolios in Deutschland

Die AG Insurance SA , vertreten durch die AG Real Estate SA und Cardif Lux Vie SA , wurden beim Erwerb eines deutschen Immobilien-Portfolios bestehend aus Pflegeheimen und … mehr lesen

linklaters.de | Berlin · Düsseldorf · München · Frankfurt

, 329 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.dr-lapp.de

DC-Breakfast: DSGVO – was alle Unternehmer über die Änderungen haben25.05.2018 wissen müssen.

DC-Breakfast: DSGVO – was alle Unternehmer über die Änderungen haben25. 05. 2018 wissen müssen. mehr lesen

dr-lapp.de | Frankfurt

, 101 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.hofauer.com

DSGVO Links zu nützlichen Dokumenten und Informationen

Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Übersicht über Neuerungen der DSGVO auf e-recht24. mehr lesen

hofauer.com | Leinefelde

, 124 Wörter

Zum Thema
Urheberrecht
www.urheberrecht-leipzig.de

28. März 2018: Landgericht Leipzig zu Rechtsmissbrauch bei Abmahnungen

Die Anwälte, die die vielen Abmahnungen auf den Weg gebracht hatten, waren der Meinung, dass sie zumindest die Kosten einer Abmahnung bekommen müssten, da ja ihr Namensrecht verletzt sei. mehr lesen

urheberrecht-leipzig.de | Leipzig

, 165 Wörter