RSS-Feed

LG Dresden: Bezeichnung „Schlepper“ bzw. „Schlepperorganisation“ für eine Hilfsorganisation sind nicht mehr von der Meinungsfreiheit gedeckt - Artikel lesen

17.01.2018 - Da die Verfügungsbeklagten der Aufforderung von Mission Lifeline e. V. auf Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nicht nachkamen, beantragte dieser beim Landgericht Dresden, diese zu verpflichten, die vorstehend zitierten Äußerungen zu …

http://www.kanzlei-puetz.de/2018/01/17/lg-dresden-bezeichnung-schlepper-bzw-schlepperorganisation-fuer-eine-hilfsorganisation-sind-nicht-mehr-von-der-meinungsfreiheit-gedeckt

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber- und Persönlichkeitsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.kanzlei-puetz.de/2018/01/17/lg-dresden-bezeichnung-schlepper-bzw-schlepperorganisation-fuer-eine-hilfsorganisation-sind-nicht-mehr-von-der-meinungsfreiheit-gedeckt?size=320
Foto: kanzlei-puetz.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Presserecht
www.kanzlei-puetz.de

LG Dresden: Bezeichnung „Schlepper“ bzw. „Schlepperorganisation“ für eine Hilfsorganisation sind nicht mehr von der Meinungsfreiheit gedeckt

Da die Verfügungsbeklagten der Aufforderung von Mission Lifeline e. V. auf Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nicht nachkamen, beantragte dieser beim Landgericht Dresden, … mehr lesen

kanzlei-puetz.de

, 609 Wörter

Zum Thema
Presserecht
www.dr-bahr.com

OLG Dresden: Bezeichnung einer Seenotrettungsorganisation als "Schlepper" ist von Meinungsfreiheit umfasst

Januar 2017 in einem Vorprozess vor dem Landgericht geschlossenen Vergleichs, der auch diese Äußerungen umfasste, wurde der gegen den Beklagten zu 2) gerichtete Antrag wegen fehlenden … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 217 Wörter

Zum Thema
rechtsanwalt-greier.de

LG Dresden: Pegida darf Seenotretter nicht als Schlepper bezeichnen!

Da die Verfügungsbeklagten der Aufforderung von Mission Lifeline e. V. auf Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nicht nachkamen, beantragte dieser beim Landgericht Dresden, … mehr lesen

rechtsanwalt-greier.de | Köln

, 570 Wörter

Zum Thema
www.dr-bahr.com

LG Dresden: Seenotretter dürfen nicht als "Schlepper" bezeichnet werden

Da die Verfügungsbeklagten der Aufforderung von Mission Lifeline e. V. auf Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nicht nachkamen, beantragte dieser beim Landgericht Dresden, … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 594 Wörter

Zum Thema
Presserecht
www.lhr-law.de

LG Dresden: Pegida darf Seenotretter nicht als “Schlepper” bezeichnen

Das LG Dresden verurteilte jetzt Pegida zur Unterlassung der Äußerungen, wobei für die Zuwiderhandlung ein Ordnungsgeld von 250. 000€ festgelegt wurde. mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 455 Wörter

Zum Thema
Presserecht
www.lhr-law.de

Bundesverfassungsgericht: Bezeichnung von DDR-Widerstandskämpfer als „Terrorist“ von Meinungsfreiheit gedeckt

Burianek wurden vom DDR-Gericht Spionage, Brandschlag, sowie die Planung eines Sprengstoffattentates vorgeworfen. Über diese Rehabilitation empörte sich der Kläger öffentlich im Internet: … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 637 Wörter

Zum Thema
Presserecht
rechtsanwalt-krau.de

Bezeichnung als „Holocaustleugner“ unterliegt der Meinungsfreiheit 17. Januar 2018 - 21:04

Das LG Berlin hat die Klage eines AfD-Mitglieds gegen den Präsidenten des Zentralrats der Juden auf Unterlassung der Bezeichnung als „Holocaustleugner“ abgewiesen, weil die Bewertung der … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 326 Wörter

Zum Thema
www.lexkonnex.de

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Unser Ziel ist die umfassende Beratung unserer Mandanten in allen Belangen des Wirtschaftslebens, insbesondere in den Bereichen des Handels- und Gesellschaftrechts, des IT-Vertragsrechts, … mehr lesen

lexkonnex.de | Mainz · Koblenz · Dresden · Wiesbaden

, 106 Wörter

Zum Thema
Baurecht
www.rechtsanwaelte-meidert.de

Unternehmensbezogene Zuschlagskriterien sind bei Planungsleistungen zulässig!

Unternehmensbezogene Zuschlagskriterien sind bei Planungsleistungen zulässig! mehr lesen

rechtsanwaelte-meidert.de | Aalen

, 103 Wörter

Zum Thema
Schulrecht
www.ra-hahnewald.de

Ab welchem Fahrtweg gibt es Fahrtkostenerstattungen für Schüler der 11. Klasse und Berufsschüler?

Die Stadt Dresden ist danach verpflichtet, die Regelung so anzupassen, dass die berechtigten Schüler Fahrtkosten erstattet bekommen. mehr lesen

ra-hahnewald.de | Dresden

, 157 Wörter