RSS-Feed

Unfallschadensreparatur: Der Geschädigte muss die Fahrzeugreparatur nicht überwachen (06.03.2019)

06.03.2019 - Die Beklagte hat nicht erklärt, wie dies praktisch umzusetzen geht, ob sie also tatsächlich von einem Unfallgeschädigten erwartet, dass dieser quasi rund um die Uhr neben dem zu reparierenden Fahrzeug ausharrt, um hinterher überprüfen zu können, ob …

https://rechtsanwalt-spatzl.de/der-unfallfgeschaedigte-muss-die-fahrzeugreparatur-nicht-ueberwachen

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Verkehr und Transport

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://rechtsanwalt-spatzl.de/der-unfallfgeschaedigte-muss-die-fahrzeugreparatur-nicht-ueberwachen?size=320
Foto: rechtsanwalt-spatzl.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

Unfallschadensreparatur: Der Geschädigte muss die Fahrzeugreparatur nicht überwachen

Der Geschädigte muss die Reparatur nicht überwachen, um Fehler oder unsachgemäße Maßnahmen der Werkstatt zu unterbinden. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

spiralski.de | Dortmund

rechtsanwalt-spatzl.de

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 351 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

Unfall kurz vor Urlaub – kein Verweis auf zu kleinen Zweitwagen

Ereignet sich der Unfall zwei Tage vor der geplanten Urlaubsreise, und ist der Zweitwagen, den sonst die Ehefrau benutzt, für die Urlaubsreise zu klein, darf der Geschädigte einen Mietwagen … mehr lesen

rechtsanwalt-spatzl.de

, 345 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Kindesunterhalt: Wer leistungsunfähig ist, muss seine Mittel gleichmäßig für sich und das Kind verwenden

Unterlassen Sie eine ihnen mögliche und zumutbare Erwerbstätigkeit, obwohl sie diese bei gutem Willen ausüben könnten, können deswegen nach ständiger Rechtsprechung nicht nur die … mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 258 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Anspruch auf Mindestlohn bei einem Praktikum

Es bestehe kein Anspruch auf gesetzlichen Mindestlohn, weil das Praktikum zur Orientierung für eine Berufsausbildung die Höchstdauer von drei Monaten nicht überschritten habe. mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 272 Wörter

Zum Thema
Unterhaltsrecht

Pflegeeltern können nach Sorgerechtsentzug Vorrang vor Verwandten haben

In dem konkreten Fall hatte das Amtsgericht einer alleinerziehenden Mutter die elterliche Sorge über ihre heute zwei und zehn Jahre alten Kinder entzogen. mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 306 Wörter

Zum Thema
Kapitalmarktrecht

Verluste bei Ausbuchung wertloser Aktien abziehbar

Im Zuge eines Insolvenzverfahrens teilte die das Aktiendepot führende Bank dem Anleger mit, dass die zuständige Lagerstelle die Aktien als wertlos eingestuft hat und die Anteile ersatzlos … mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 348 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht

Kündigungsrecht: Kündigungserklärung vor Massenentlassungsanzeige ist unwirksam

Die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber ist gem. § 134 BGB Verbindung mit § 17 Abs. mehr lesen

spiralski.de | Dortmund

, 299 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht

Abweichende Ergebnisbeteiligung beim Eintritt in eine vermögensverwaltende GbR

Mit seiner aktuellen Entscheidung hat der BFH seine bisherige Rechtsprechung zur Ergebnisverteilung gelockert: Werden die vorgenannten Voraussetzungen eingehalten, können auch während des … mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 414 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Erbrecht: „Falls ich heute verunglücke“: Testament gilt länger als nur einen Tag

Die Formulierung „Für Fall, heute verunglücke“ stellt keine Bedingung dafür auf, dass ein Testament gültig ist. mehr lesen

spiralski.de | Dortmund

, 318 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

Unfallschadensregulierung: Schädiger schuldet konkret angefallene Ab- und Anmeldekosten

Die Kosten für die Abmeldung des verunfallten und die Anmeldung des beschafften Ersatzfahrzeugs sind vom Schädiger auf der Grundlage der dafür konkret entstandenen Kosten zu erstatten. mehr lesen

rechtsanwalt-spatzl.de

, 226 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. hensche.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. blog.burhoff.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. ratgeberrecht.eu
  7. otto-schmidt.de
  8. fgvw.de
  9. lhr-law.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.