RSS-Feed

Akteneinsicht im Bußgeldverfahren: Teufelskreis 3.0 beim LG Würzburg, oder: So nicht - Artikel lesen

11.01.2018 - Dagegen dann im gerichtlichen Verfahren die Beschwerde der Verteidigerin, die das LG als unzulässig ansieht, und zwar unter Hinweis auf § 62 Abs. 2 Satz 3 OWiG. „Auf die Gründe des Beschlusses vom 27. 11. 2017 wird zur Vermeidung von Wiederholungen …

http://blog.burhoff.de/2018/01/akteneinsicht-im-bussgeldverfahren-oder-teufelskreis-3-0-beim-lg-wuerzburg

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Transport- und Verkehrsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://blog.burhoff.de/2018/01/akteneinsicht-im-bussgeldverfahren-oder-teufelskreis-3-0-beim-lg-wuerzburg?size=320
Foto: burhoff.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Ordnungswidrigkeitenrecht
blog.burhoff.de

Akteneinsicht im Bußgeldverfahren: Teufelskreis 3.0 beim LG Würzburg, oder: So nicht

Dagegen dann im gerichtlichen Verfahren die Beschwerde der Verteidigerin, die das LG als unzulässig ansieht, und zwar unter Hinweis auf § 62 Abs. 2 Satz 3 OWiG. „Auf die Gründe des … mehr lesen

burhoff.de | Augsburg · Münster

, 752 Wörter

Zum Thema
Jugendstrafrecht
www.fuehrerscheinfix.de

Wer kann einen Antrag auf Akteneinsicht im Strafverfahren stellen?

Wird der Antrag auf Akteneinsicht bei einer Ordnungswidrigkeit bewilligt, so können Sie diese in der zuständigen Behörde einsehen. mehr lesen

fuehrerscheinfix.de

, 940 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.bf-p.de

Unternehmensverwaltung, Buchhaltung und Reporting

Unsere Kanzlei in Würzburg besteht aus Rechtsanwälten für verschiedene Rechtsgebiete wie Strafrecht, Familienrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Vertragsrecht, Verkehrsrecht, … mehr lesen

bf-p.de | Würzburg · Karlstadt

, 130 Wörter

Zum Thema
Ordnungswidrigkeitenrecht
blog.burhoff.de

Aktenversendungspauschale: Nicht bei Scans ohne Scanvermerk

Nichts Dolles, sondern nur noch einmal die Frage der Aktenversendungspauschale” bei der elektronischen Akte . “Der Antrag des Verteidigers des Betroffenen auf gerichtliche Entscheidung als … mehr lesen

burhoff.de | Augsburg · Münster

, 434 Wörter

Zum Thema
Immobilienrecht
www.cornea-franz.de

Grundstücks- und Immobilienrecht

Grundstücks- Immobilienrecht CORNEA FRANZ Grundstücks- und Immobilienrecht Grundstücks- und Immobilienrecht im Überblick Begründung von Wohnungseigentum Erwerbs oder der Veräußerung von … mehr lesen

cornea-franz.de | Würzburg · Lohr

, 239 Wörter

Zum Thema
Ordnungswidrigkeitenrecht
www.rechtsanwalt-schwartmann.de

Verteidigung in Bußgeldverfahren

Dies gilt insbesondere, wenn mit dem Bußgeldbescheid ein Fahrverbot verbunden ist oder Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg drohen, die zu einer MPU oder vielleicht sogar zur … mehr lesen

rechtsanwalt-schwartmann.de | Köln

, 595 Wörter

Zum Thema
bayrvr.de

VG Würzburg: Kein Abschiebungsverbot in die Ukraine wegen einer HIV-Infektion

Eine HIV-Infektion begründet kein Abschiebungsverbot gem. § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG, da es nach aktueller Auskunftslage in der Ukraine hinreichende und kostenfreie Behandlungsmöglichkeit … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 171 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht
www.cornea-franz.de

Team Unfallschadensregulierung und Verkehrsrecht

Bei einem nicht von Ihnen verschuldeten Unfall haben Sie als Geschädigter jedoch die Pflicht zur Schadenminderung. dürfen, wie zum Beispiel die Anmietung eines überteuerten Mietwagens oder … mehr lesen

cornea-franz.de | Würzburg · Lohr

, 621 Wörter

Zum Thema
Ordnungswidrigkeitenrecht
blog.burhoff.de

Akteneinsicht im Bußgeldverfahren: AG Hannover ist „verwundert“ über die Verwaltungsbehörde, oder: Deutliche Worte

Auf seinen Antrag auf gerichtlicher Entscheidung hat das AG „die Landeshauptstadt Hannover angewiesen, dem Verteidiger die dem Erlass des Bußgeldbescheides zugrunde liegenden Rohmessdaten … mehr lesen

burhoff.de | Augsburg · Münster

, 235 Wörter

Zum Thema
Ordnungswidrigkeitenrecht
www.rug-anwaltsblog.de

Saarländischer Verfassungsgerichtshof bestätigt Anspruch des Betroffenen auf Übermittlung von lesbarer Falldatei und Statistikdatei im Bußgeldverfahren

Aus dem Gebot eines fairen Verfahrens folgenden Gebot der Waffengleichheit folgt, dass ebenso, wie dem „Ankläger“ Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden, einen Tatvorwurf nachzuweisen, … mehr lesen

rug-anwaltsblog.de | Berlin

, 210 Wörter