RSS-Feed

Zulässigkeitsvoraussetzungen für die Briefwerbung gegenüber Verbrauchern + Muster für die Datenschutzbelehrung nach DSGVO | 07.05.2019

07.05.2019 - 2277 Wörter
Textauszug:
[...] Ausgegangen wird davon, dass Betroffene ein entgegenstehendes überwiegendes Interesse dann nicht geltend machen können, wenn sie im Zuge der Werbemaßnahmen über Ihre Datenschutzrechte belehrt und insbesondere darauf hingewiesen werden, dass Ihnen …

Schlagworte: [Zulässigkeitsvoraussetzungen, Briefwerbung, Verbrauchern, Muster, Datenschutzbelehrung]

Der Artikel wurde bisher 3 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.it-recht-kanzlei.de/rechtliche-voraussetzungen-briefwerbung-verbraucher.html

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Verbraucherschutzrecht suchen




https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.it-recht-kanzlei.de/rechtliche-voraussetzungen-briefwerbung-verbraucher.html?size=320
Foto: it-recht-kanzlei.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Wettbewerbsrecht

LG Frankfurt a.M. : Kein "Freischuss" für "Ausreißer" - Persönlich adressierte Briefwerbung trotz Verbraucherwiderspruch ist Wettbewerbsverstoß

Auch wenn bei der Briefwerbung gegenüber Verbrauchern weniger strenge Anforderungen gelten als bei der Mailwerbung und so insbesondere nicht vorher die ausdrückliche Einwilligung des … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 772 Wörter

Zum Thema
Verbraucherschutzrecht

Briefwerbung trotz Werbewiderspruchs stellt unzumutbare Belästigung dar

Das Landgericht Frankfurt am Main hat am 28. 02. 2019, Az. 2-03 O 337/18 geurteilt, dass die Versendung eines persönlich adressierten Werbeschreibens durch eine Bank nach dem … mehr lesen

hiddemann.de | Köln

, 528 Wörter

Zum Thema
IT-Recht

Neues Muster der IT-Recht Kanzlei: Reaktionsschreiben an betroffene Kunden nach Hacking-Angriff auf Online-Shop

Exklusiv für Mandanten hat die IT-Recht Kanzlei ein Musterschreiben zur Information von Betroffenen ausgearbeitet, mit welchem die Ereignisse dargelegt, die Rechtslage dargestellt und … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 261 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Neues Muster: Geheimhaltungsvereinbarung für vertrauliche Informationen

Exklusiv für Mandanten stellt die IT-Recht Kanzlei ab sofort eine Muster-Geheimhaltungsvereinbarung bereit, die auch die Vorgaben des erst am 26. 04. 2019 in Kraft getretenen … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 356 Wörter

Zum Thema
IT-Recht

Muster der IT-Recht Kanzlei: Benachrichtigung des Betroffenen von einer Datenpanne

Ungeachtet der gesetzlichen Pflicht nach der DSGVO wird eine Datenpanne das Vertrauensverhältnis zum Kunden nämlich regelmäßig schwer beeinträchtigen, sodass eine persönliche … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 328 Wörter

Zum Thema
Verbraucherschutzrecht

Briefwerbung an Verbraucher - was müssen Händler hier beachten?

Der Gesetzgeber stuft die Briefwerbung grundsätzlich als zulässig ein, für den rechtskonformen Versand von Briefwerbung sind allerdings die wettbewerbsrechtlichen und datenschutzrechtlichen … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 1709 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Ansprüche wegen unerlaubter Werbung sind nicht aufgrund DSGVO ausgeschlossen

Diese Rechtsprechung ist nicht auf unerlaubte Werbung übertragbar, so das Oberlandesgericht München . Gem. § 7 Abs. 2 Nr. 2 und 3 UWG ist Werbung mit einem Telefonanruf bzw. per E-Mail … mehr lesen

internetrecht-rostock.de | Rostock

, 291 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Anwaltskanzlei Scheid - Fachanwalt für Familienrecht in Aachen

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aus technischen Gründen zur Gewährleistung des technischen Ablaufs sowie zur Administration und Sicherung des Systems. mehr lesen

anwaltskanzlei-scheid.de | Aachen

, 279 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Auskunftsanspruch eines abgemahnten Arbeitnehmers gegenüber Arbeitgeber aus DSGVO

In einem Arbeitsverhältnis besteht ein Auskunftsanspruch des Arbeitnehmers gegenüber dem Arbeitgeber aus Artikel 15 1. Absatz Halbsatz 2 DSGVO. mehr lesen

kanzlei-sbp.de | Butzbach

, 135 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Ein Werbeschreiben trotz Widerspruch kann weitreichende Folgen haben

In einem aktuellen Fall hat das Landgericht Frankfurt a. M. entschieden, dass ein persönlich adressiertes Werbeschreiben trotz Widerspruchs des Verbrauchers eine unzumutbare Belästigung im … mehr lesen

derenergieblog.de | Berlin · München · Hamburg

, 361 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. hensche.de
  4. kanzlei.biz
  5. it-recht-kanzlei.de
  6. otto-schmidt.de
  7. db-anwaelte.de
  8. bayrvr.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. wbs-law.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.