Anlegerschutz bei kreditfinanzierten Ausschüttungen und Rückzahlungsforderungen nach § 172 Abs. 4 HGB - Artikel lesen

12.01.2018
Auszug: Wenn Ausschüttungen erkennbar nicht aus Gewinnen finanziert wurden, gilt es, äußerst wachsam zu sein. Was ein Kommanditist auf Grund einer in gutem Glauben errichteten Bilanz in gutem Glauben als Gewinn bezieht, ist er in keinem Falle zurückzuzahlen …

Artikel direkt auf rechtsanwalt-andreas-fischer.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Firma und Unternehmen

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=http://rechtsanwalt-andreas-fischer.de/2013/03/21/ruckzahlung-von-kreditfinanzierten-ausschuttungen-nach-%c2%a7-172-abs-4-hgb&size=320
Foto: rechtsanwalt-andreas-fischer.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Gesellschaftsrecht
rechtsanwalt-andreas-fischer.de

Anlegerschutz bei kreditfinanzierten Ausschüttungen und Rückzahlungsforderungen nach § 172 Abs. 4 HGB

Wenn Ausschüttungen erkennbar nicht aus Gewinnen finanziert wurden, gilt es, äußerst wachsam zu sein. Was ein Kommanditist auf Grund einer in gutem Glauben errichteten Bilanz in gutem … mehr lesen

rechtsanwalt-andreas-fischer.de | Baden-Baden

, 757 Wörter

Zum Thema
Anlegerrecht
www.kanzlei-ebp.de

MPC Schiffsfonds – Rückzahlungen von Ausschüttungen

Soweit Anleger bereits durch die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des MPC Santa-R Schiffsdachfonds wirtschaftliche Nachteile erleiden, sind sie auch nun noch mit einer … mehr lesen

kanzlei-ebp.de | München

, 339 Wörter

Zum Thema
Forderungsbeitreibung
kanzleimitte.de

Ausschüttungen – keine Anspruch auf Rückzahlung durch Insolvenzverwalter möglich

Das Bank- und Kapitalmarktrecht umfasst zwei in der Tradition und in der Ausformung völlig unterschiedliche Rechtsgebiete: Das Bankrecht ist ein althergebrachtes traditionelles Rechtsgebiet … mehr lesen

kanzleimitte.de | Berlin

, 297 Wörter

Zum Thema
Bankrecht
www.anwalt-leverkusen.de

Die Umsetzung der MiFID II - stärkerer Anlegerschutz durch größere Transparenz

Eine Verringerung der Provisionen bei bestimmten Produkten könnte auch dazu führen, dass die Berater wiederum das Interesse an dem Vertrieb der Produkte verlieren, so dass es letztlich zu … mehr lesen

anwalt-leverkusen.de | Leverkusen

, 438 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht
www.ra-linhardt.de

Beteiligungsgesellschaft MS „SANTA-R Schiffe“ mbH & Co. KG – Aufforderung zur Rückzahlung der Ausschüttungen

Mit Schreiben der Rechtsanwälte Münzel & Böhm vom 03. 01. 2018 fordert der Insolvenzverwalter Dr. Hagen Frhr. von Diepenbroick die Anleger der Beteiligungsgesellschaft MS “SANTA-R Schiffe” … mehr lesen

ra-linhardt.de | Nürnberg

, 318 Wörter

Zum Thema
Anlegerrecht
www.ra-lachmair.de

Schiffsfonds und Containeranlagen

Beteiligungen an Schiffsfonds wurden von freien Vermittlern und Banken in den zurück liegenden 2000er Jahren Anlegern bevorzugt angeboten, u. a. weil sich lukrative Provisionen verdienen … mehr lesen

ra-lachmair.de | München

, 392 Wörter

Zum Thema
Gesellschaftsrecht
www.wittich-hamburg.de

Steuerliches Einlagekonto: Gesetzliche Verwendungsreihenfolge ist strikt einzuhalten

Allerdings kann es unter anderem durch reguläre Ausschüttungen der Kapitalgesellschaft gemindert werden, nämlich dann, wenn kein ausreichender - sogenannter „ausschüttbarer“ - Gewinn zur … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 445 Wörter

Zum Thema
Anlegerrecht
kanzleimitte.de

Zahlungsaufforderungen der MS „SANTA-R Schiffe“ mbH & Co. KG

Sollten Sie auch als Anleger des Schiffsfonds der MS „SANTA-R Schiffe“ mbH & Co. mehr lesen

kanzleimitte.de | Berlin

, 433 Wörter

Zum Thema
www.lexkonnex.de

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Unser Ziel ist die umfassende Beratung unserer Mandanten in allen Belangen des Wirtschaftslebens, insbesondere in den Bereichen des Handels- und Gesellschaftrechts, des IT-Vertragsrechts, … mehr lesen

lexkonnex.de | Mainz

, 106 Wörter

Zum Thema
Schifffahrtsrecht
www.bontschev.de

Rückforderung des Insolvenzverwalters „Santa-R Schiffe mbH & Co. KG”

Der Insolvenzverwalter nimmt nunmehr die Anleger auf Rückzahlung dieser Ausschüttungen in Anspruch mit der Begründung, daß die Kommanditeinlage durch die Auszahlungen geschmälert wäre und … mehr lesen

bontschev.de

, 630 Wörter