RSS-Feed

Hemmung einer Ausschlussfrist wegen Vergleichsverhandlungen (05.12.2018)

05.12.2018 - Rechtsanw

https://www.henke-rechtsanwalt.de/Juengste_Meldung.html?Frame=rechts&sCommand=show&iTopic=1053

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Erbrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.henke-rechtsanwalt.de/Juengste_Meldung.html?Frame=rechts&sCommand=show&iTopic=1053?size=320
Foto: henke-rechtsanwalt.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Arbeitsrecht

Vergleichsverhandlungen hemmen arbeitsrechtliche Ausschlussfristen

Das Bundesarbeitsgericht hat im Rahmen seines Urteils vom 20. 06. 2018, Az. : 5 AZR 262/17 zu der Frage Stellung genommen, ob außergerichtliche Vergleichsverhandlungen den Fortlauf von … mehr lesen

weinelt-collegen.de | Regensburg

, 186 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

, 190 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Hemmung einer arbeitsvertraglichen Ausschlussfrist durch Vergleichsverhandlungen

Sein Arbeitsvertrag enthielt eine Klausel, wonach Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis innerhalb von drei Monaten ab Fälligkeit schriftlich gegenüber der Gegenseite geltend gemacht und bei … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

bsrm.de | Ebersberg · Wasserburg · Rosenheim

manske-partner.de | Nürnberg

, 574 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Geltendmachung von Ansprüchen: Vergleichsverhandlungen unterbrechen die arbeits- und tarifvertraglich vereinbarten Ausschlussfristen

Der Arbeitnehmer hatte zuerst einmal die dreimonatige Ausschlussfrist zur gerichtlichen Geltendmachung seiner Ansprüche gewahrt, weil die Frist für die Dauer der Vergleichsverhandlungen … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

ktp-anwalt.de | Wuppertal

weyde-kollegen.de | Winnenden · Fellbach

, 320 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Vergleichsverhandlungen können auch arbeitsrechtliche Ausschlussfristen hemmen

Daher ist allen Arbeitnehmern zu raten, ihre Ansprüche zeitnah und in der vereinbarten Form geltend zu machen. mehr lesen

arbeitsrecht-ratisbona.de | Regensburg

, 310 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Hemmung einer Ausschlussfrist wegen Vergleichsverhandlungen

Der Zeitraum, während dessen die Vergleichsverhandlungen andauern, wird entsprechend § 209 BGB in die Ausschlussfrist nicht eingerechnet. § 203 Satz 2 BGB, der bestimmt, dass die Verjährung … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

kanzlei-helser.de | Siegburg

ra-poeppel.de | Hamburg

ra-lammers.de | Essen

, 615 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Hemmung der Ausschlussfrist im Arbeitsvertrag

Da alle Ansprüche nach Ablauf der Ausschlussfrist untergegangen sind, nach Ansicht der Vorinstanzen hätte die Klage spätestens am 28. 12. 15 erhoben werden müssen. Mit Urteil vom 20. 06. … mehr lesen

halle.law | Halle

, 392 Wörter

Neu im Thema
Arbeitsrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Hemmung von Ausschlussfristen durch Verhandlungen?

Kanzlei SRF Heilbronn – Hemmung von Ausschlussfristen durch Verhandlungen? mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 181 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht: Achtung bei Verhandlungen mit ausgeschiedenen Mitarbeitern – Bundesarbeitsgericht klärt Rechtslage zu Gunsten Arbeitnehmer

Hierzu führt das Bundesarbeitsgericht weiter aus: „Der Zeitraum, während dessen die Vergleichsverhandlungen andauern, wird entsprechend § 209 BGB in die Ausschlussfrist nicht eingerechnet. … mehr lesen

webvocat.de | Saarbrücken

, 367 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

BAG: Arbeitsvertragliche Ausschlussfristen werden durch Vergleichsverhandlungen gehemmt

Sein Arbeitsvertrag enthält eine Klausel, die verlangt, dass Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis innerhalb von drei Monaten ab Fälligkeit schriftlich gegenüber der Gegenseite geltend … mehr lesen

nietzer.info | Heilbronn

, 567 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. bayrvr.de
  4. bwlh.de
  5. migrationsrecht.net
  6. fgvw.de
  7. von-boehn.de
  8. hensche.de
  9. kanzlei.biz
  10. rechtsanwalt-krau.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.