RSS-Feed

BAG setzt allgemeinen Auskunftsanspruch des Betriebsrats Grenzen (20.11.2018)

20.11.2018 - Für einen Auskunftsanspruch aus § 80 Abs. 2 Satz 1 BetrVG müsse der Betriebsrat aber darlegen, welche Aufgabe er wahrnehmen will und dass die vom Arbeitgeber verlangte Auskunft zur Wahrnehmung dieser Aufgabe erforderlich ist.

https://efarbeitsrecht.net/auskunftsanspruch-des-betriebsrats

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeit und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://efarbeitsrecht.net/auskunftsanspruch-des-betriebsrats?size=320
Foto: efarbeitsrecht.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Betriebsverfassungsrecht

BAG setzt allgemeinen Auskunftsanspruch des Betriebsrats Grenzen

Für einen Auskunftsanspruch aus § 80 Abs. 2 Satz 1 BetrVG müsse der Betriebsrat aber darlegen, welche Aufgabe er wahrnehmen will und dass die vom Arbeitgeber verlangte Auskunft zur … mehr lesen

efarbeitsrecht.net | München

, 873 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht: Lohngerechtigkeit: Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz ab 06.01.2018

Konkret bedeutet das: Frauen und Männer in Betrieben mit mehr als 200 Beschäftigten erhalten ein individuelles Auskunftsrecht, um ihre Entlohnung mit der von Kollegen beziehungsweise … mehr lesen

von-boehn.de

, 269 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Betriebsrat gründen, Auch in Kleinbetrieben ab 5 Beschäftigten

Die Bedenken und Ängste die mit der Gründung unseres BR einhergingen, wurden uns durch die tolle Beratung und einen konkreten Plan genommen. mehr lesen

schmidt-westphal.de | Hilden

, 136 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Lohngerechtigkeit: Bundestag beschließt Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen

Das Entgelttransparenzgesetz enthält zentrale Regelungen zur Durchsetzung des nunmehr normierten Entgeltgleichheitsgebots: Arbeitnehmer erhalten einen individuellen Auskunftsanspruch … mehr lesen

blog.esche.de

, 452 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Amtszeit Betriebsratsvorsitzender

Amtszeit Betriebsratsvorsitzender Arbeitsrecht-Berlin KÜNDIGUNG Außerordentliche Kündigung Ordentliche Kündigung Verhaltensbedingte Kündigung Betriebsbedingte Kündigung Besonderer … mehr lesen

arbeitsrecht-berlin.de | Berlin

, 165 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Neuer erweiterter Auskunftsanspruch des Betriebsrats nach dem Entgelttransparenzgesetz

Der individuelle Auskunftsanspruch besteht für Arbeitnehmer in Betrieben mit in der Regel mehr als 200 Beschäftigten, vgl. § 12 Abs. 1 EntgTranspG. Unter „Entgelt“ i. S. d. § 5 Abs. 1 … mehr lesen

twobirds.com | Frankfurt · Düsseldorf · München · Hamburg · Berlin

, 795 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Familienrecht: Eigenmächtige Abhebung vom Sparbuch des Kindes durch einen Elternteil begründet Auskunftsanspruch bei gemeinsamer elterlicher Sorge

Zur Begründung wurde darauf hingewiesen, dass die Verfügung über ein Sparvermögen für den gemeinsamen Sohn in einer Höhe von 15. 000,00 € eine Angelegenheit von erheblicher Bedeutung … mehr lesen

ra-schulte.de | Crottendorf

, 144 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Geschäftsführung des Betriebsrats

Geschäftsführung des Betriebsrats Arbeitsrecht-Berlin KÜNDIGUNG Außerordentliche Kündigung Ordentliche Kündigung Verhaltensbedingte Kündigung Betriebsbedingte Kündigung Besonderer … mehr lesen

arbeitsrecht-berlin.de | Berlin

, 256 Wörter

Zum Thema
Presserecht

Presse hat keinen Anspruch auf Auskunft zu Immunitäts­angelegenheiten des Deutschen Bundestages

Parlamentarische Angelegenheiten wie Immunitätsangelegenheiten sind von dem verfassungsunmittelbaren Auskunftsanspruch nicht erfasst. BVerwG, Urteil vom 25. 10. 2018 - BVerwG 7 C 6. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 222 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Kein Anspruch auf Auskunft zu Immunitätsangelegenheiten des Deutschen Bundestages

Parlamentarische Angelegenheiten wie Immunitätsangelegenheiten sind von dem verfassungsunmittelbaren Auskunftsanspruch nicht erfasst. Urteil vom 25. mehr lesen

michael-kirchhoff.com | Potsdam · Berlin

, 267 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. bayrvr.de
  4. bwlh.de
  5. migrationsrecht.net
  6. fgvw.de
  7. von-boehn.de
  8. hensche.de
  9. kanzlei.biz
  10. rechtsanwalt-krau.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.