RSS-Feed

Kein Anspruch eines ALG II-Empfängers auf Mehrbedarf aufgrund Anschaffung einer Gleitsichtbrille (07.01.2019)

07.01.2019 - In dem zugrunde liegenden Fall beantragte ein ALG II-Empfänger im August 2017 beim Jobcenter die Übernahme von Kosten einer Gleitsichtbrille in Höhe von 433,50 Euro.

http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26885

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Sozialrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26885?size=320
Foto: hannusch.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Sozialrecht

Kein Anspruch eines ALG II-Empfängers auf Mehrbedarf aufgrund Anschaffung einer Gleitsichtbrille

In dem zugrunde liegenden Fall beantragte ein ALG II-Empfänger im August 2017 beim Jobcenter die Übernahme von Kosten einer Gleitsichtbrille in Höhe von 433,50 Euro. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 288 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Zahlung für den Führerschein

– Zahlung für den Führerschein Previous Weiter Zahlung Führerschein 2019-03-19T08:58:40+00:00 Project DescriptionAmtsgericht Würzburg, 02. 02. 2018 7 F 2228/17 “Zahlung für den … mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 270 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BFH zur Übertragung einer Rücklage i.S.d. § 6b EStG

Mit Klick auf „Zustimmen“ erlauben Sie uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten gem. unserer Datenschutzerklärung, so dass wir Ihnen eine optimale Bedienbarkeit der Website bieten … mehr lesen

mhl.de

, 193 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Mangel an bezahlbarem Wohnraum: Neue Sonderabschreibung soll Abhilfe schaffen

Weiterhin muss die Wohnung im Jahr der Anschaffung oder Herstellung und in den folgenden 9 Jahren der entgeltlichen Überlassung zu Wohnzwecken dienen. mehr lesen

simon-und-partner.de | Offenbach

, 272 Wörter

Zum Thema
Umgangsrecht

Wann kann ich den Mehrbedarf meines Kindes als zusätzlichen Unterhaltsbedarf geltend machen?

Wenn der Mehrbedarf sachlich begründet ist, müssen die Kosten von der/dem Unterhaltspflichtigen im Rahmen des wirtschaftlich zumutbaren übernommen werden. Das ist bspw. der Fall, wenn das … mehr lesen

rechtamring.net | Hamburg

, 743 Wörter

Zum Thema
Schulrecht

Die Kosten für einen internetfähigen Schüler-Computer müssen vom Jobcenter übernommen werden

Die Entscheidung des Sozialgerichts Cottbus führt insoweit sicherlich zu einer Klarstellung dahingehend, dass Jobcenter grundsätzlich die Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen … mehr lesen

nw-rechtsanwaelte.de

, 469 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Vorsteuerabzug aus der Anschaffung von Luxussportwagen

Vorsteuerabzug aus der Anschaffung von Luxussportwagen Ob ein Luxussportwagen noch als Firmenwagen durchgeht oder als unangemessener Repräsentationsaufwand gilt, bei dem der Vorsteuerabzug … mehr lesen

baumann-feilner.de | Bad Berneck

, 143 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Mehrbedarf und Sonderbedarf beim Kindesunterhalt

In Abgrenzung zum Mehrbedarf ist der in § 1613 Abs. ein unregelmäßig auftretender, außergewöhnlich hoher Bedarf, der nicht auf Dauer besteht, so dass ein einmaliger, zumindest zeitlich … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 712 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Kein Anspruch auf Mehr­bedarfs­leistungen: Jobcenter muss Kosten für alternativm­edizinische Präparate nicht übernehmen

Der Mann verlangte Mehrbedarfsleistungen von 150 Euro pro Monat für diverse pflanzliche und alternativmedizinische Präparate . mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 327 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Familienrecht: Kosten der Fremdbetreuung wegen Berufstätigkeit des betreuenden Elternteils kein Mehrbedarf des Kindes

BGH Die Kanzlei am Markt Ehevertrag Elternunterhalt Erben Erbfall Erbrecht Erbrecht Hamburg Erbrecht Hamburg Nord Erbschaft Erbschaftssteuer Erbverzicht Familienrecht Familienrecht Hamburg … mehr lesen

kanzlei-am-markt.com | Hamburg

, 753 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bayrvr.de
  2. blog.burhoff.de
  3. ra-kotz.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. otto-schmidt.de
  6. raschlosser.com
  7. rechtsanwalt-krau.de
  8. kanzlei.biz
  9. wbs-law.de
  10. vergabeblog.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.