RSS-Feed

Fiktive Abrechnung nicht ohne Zustimmung des Leasinggebers (06.05.2019)

06.05.2019 - Wenn dem Leasingnehmer vertraglich die Pflicht zukommt, Reparaturschäden selbst beseitigen zu lassen, darf er auch die Ansprüche gegenüber dem unfallgegnerischen Versicherer im eigenen Namen durchsetzen.

https://rechtsanwalt-spatzl.de/fiktive-abrechnung-nicht-ohne-zustimmung-des-leasinggebers

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arzt und Patient

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://rechtsanwalt-spatzl.de/fiktive-abrechnung-nicht-ohne-zustimmung-des-leasinggebers?size=320
Foto: rechtsanwalt-spatzl.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Arztrecht

Fiktive Abrechnung nicht ohne Zustimmung des Leasinggebers

Wenn dem Leasingnehmer vertraglich die Pflicht zukommt, Reparaturschäden selbst beseitigen zu lassen, darf er auch die Ansprüche gegenüber dem unfallgegnerischen Versicherer im eigenen … mehr lesen

rechtsanwalt-spatzl.de

, 335 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht

Unfallschäden bei Leasingfahrzeugen - RA Wellßow-Gollan

Der Leasingnehmer konnte nach Auffassung des Bundesgerichtshofes aufgrund dieser Regelung des Leasingvertrages gegenüber dem Unfallgegner nicht die fiktiven Reparaturkosten gemäß Gutachten … mehr lesen

kanzleiplusk.de | Neuruppin

, 603 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Unfallschadensregulierung: Kosten für den Reparaturablaufplan sind erstattungsfähig

Beauftragt der Geschädigte wegen Streitigkeiten um die berechtigte Dauer des Ausfallschadens die Werkstatt mit der Erstellung eines Reparaturablaufplans und berechnet die Werkstatt ihm … mehr lesen

rechtsanwalt-spatzl.de

, 246 Wörter

Zum Thema
Schadensrecht

Unfall - Abrechnung nach Gutachten

Bereits in der Vergangenheit hat die Versicherungswirtschaft deswegen eine Vielzahl von Urteilen erstritten, die sich mit einzelnen Positionen beschäftigen, welche bei dieser Abrechnungsart … mehr lesen

anwalt-illingen.de | Illingen

, 165 Wörter

Zum Thema
Zivilrecht

Hier können Sie unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen

Offensichtlich haben einige Geschädigte völlig unbegründet ein „schlechtes Gewissen“, wenn man sich bspw. im Gutachten bezifferte Reparaturkosten von der gegnerischen Versicherung auszahlen … mehr lesen

verkehrsrecht-leipzig.de | Leipzig

, 245 Wörter

Zum Thema
Arztrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Die Verweisung bei fiktiver Abrechnung

– Die Verweisung bei fiktiver Abrechnung Previous Weiter Die Verweisung fiktiver Abrechnung 2019-03-19T08:47:21+00:00 Project DescriptionBGH, 25. 09. 2018 VI 85/18 “Die Verweisung … mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 282 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Das Ende der fiktiven Abrechnung?

– Das Ende der fiktiven Abrechnung? Previous Weiter Das Ende der fiktiven Abrechnung? srf-kanzlei 2019-02-18T14:15:05+00:00 Project DescriptionBGH Urteil vom 22. 02. 2018 – VII … mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 342 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

Was Leasingnehmer wissen sollten, wenn sie mit dem von ihnen geleasten Auto einen Unfall haben und im Leasingvertrag

Begründet hat der Senat dies damit, dass bei einem am Leasingfahrzeug entstandenen Substanzschaden die Ersetzungsbefugnis des § 249 Abs. damit eine alleinige Entscheidung des Leasingnehmers … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg

, 309 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

Haftungsverteilung beim Zusammenstoß eines Radfahrers mit einer Autotür

Haftungsrecht: Mit dem Transporter in der Tiefgarage – wer haftet, wenn die Decke zu niedrig wird? mehr lesen

rechtsanwalt-spatzl.de

, 175 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Einführung in das Recht des Leasings

Mit dem Abschluss des dazu nötigen Leasingvertrages gehen sowohl für den Leasinggeber als auch für den Leasingnehmer Rechte und Pflichten einher, die von beiden Vertragsparteien einzuhalten … mehr lesen

kaelberer-tittel.de | Berlin

, 499 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. hensche.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. blog.burhoff.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. ratgeberrecht.eu
  7. otto-schmidt.de
  8. fgvw.de
  9. lhr-law.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.