RSS-Feed

Planungsleistungen - Alle Rechtstipps und Rechtsnews

Lesen Sie aktuelle Rechtsnews zum Schlagwort 'Planungsleistungen' von Anwalt-Homepages und juristischen Blogs.

rechtsuniversum_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Rechtsnews 1 - 20 zu 'Planungsleistungen'


Architektenrecht

EuGH: HOAI verstößt gegen Europarecht

Allerdings hielten sie es nicht für kohärent, dass auch andere Dienstleister, die nicht die gleiche Eignung wie Architekten und Ingenieure nachweisen müssen, ebenfalls solche Leistungen … mehr lesen

dombert.de | Potsdam

, 474 Wörter

Heute
Architektenrecht

Deutsche Honorarordnung für Architekten und Ingenieure verstößt gegen EU-Recht

Deutschland ist daher nicht der Nachweis gelungen, dass die in der HOAI vorgesehenen Mindestsätze geeignet sind, eine hohe Qualität der Planungsleistungen zu gewährleisten und den … mehr lesen

kornvitus.de | Mönchengladbach

, 537 Wörter

Architektenrecht

Europäischer Gerichtshof kippt HOAI – Auswirkungen sofort spürbar

Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt verstoßen, dass sie verbindliche Honorare für die Planungsleistungen von Architekten und Ingenieuren beibehalten hat. “   Mit … mehr lesen

blts.de | Regensburg

, 363 Wörter

Architektenrecht

EuGH: Unwirksamkeit der Architekten- und Ingenieurshonorare auf Grundlage der HOAI

Was die Eignung der HOAI betreffe, die angestrebten Ziele zu erreichen, mache die Bundesrepublik Deutschland geltend, dass aufgrund des zwischen dem Preis einer Dienstleistung und deren … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln

, 972 Wörter

Architektenrecht

HOAI: Mindest- und Höchstsätze nicht europarechtskonform

Planungsleistungen seien in Deutschland nicht Personen vorbehalten, welche einer reglementierten Tätigkeit nachgingen und seien nicht bestimmten Berufsständen vorbehalten, die einer … mehr lesen

suechtingpartner.com | Berlin

, 1014 Wörter

Architektenrecht

EuGH: Mindest- und Höchstsätze der HOAI europarechtswidrig

Für Grundleistungen bei Kleinst- und Großprojekten außerhalb der Honorartafeln sowie für Besondere Leistungen und die sogenannten Beratungsleistungen in der Anlage 1 zur HOAI konnten die … mehr lesen

vergabeblog.de | Berlin

, 1982 Wörter

Architektenrecht

EuGH: Verbindliche Mindest- und Höchstsätze der HOAI unzulässig

C-377/17) das Urteil im HOAI-Vertragsverletzungsverfahren verkündet und entschieden, dass das Verbot, die Mindest- und Höchstsätze der HOAI zu unter- beziehungsweise zu überschreiten, mit … mehr lesen

appelhagen.de | Braunschweig

, 676 Wörter