RSS-Feed

Sos-Recht.de

Adresse 1
Mauerstraße 66
10117 Berlin
Adresse 2
Christofsstraße 5
55116 Mainz
Adresse 3
Weiglstraße 12
80636 München
Rechtliche Schwerpunkte:
Abmahnungen
Medienrecht
Wettbewerbsrecht
Markenrecht
Urheberrecht
eBay
Haftungsrecht
Zivilrecht
Datenschutzrecht
Persönlichkeitsrecht
Strafrecht
Gewerblicher Rechtsschutz
Presserecht
Fotorecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Weiglstraße 12 80636 München&center=Weiglstraße 12 80636 München&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Sos-Recht.de

Internetrecht

Verein Deutscher und Ausländischer Kaufleute e.V. fordert überzogene Vertragsstrafen

So entschied der BGH in seinem Urteil vom 09. 07. 2015, Az. „Das Versprechen, eine Vertragsstrafe "für jeden Fall der Zuwiderhandlung" zu zahlen, kann dahin auszulegen sein, dass mehrere … mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 1 Leser, 555 Wörter

Wettbewerbsrecht

Bleischwitz & Schierer mahnen im Namen der Lupedi UG ab

Durch die Abgabe einer Unterlassungserklärung gehen Sie einen bindenden Vertrag mit der Gegenseite ein, der Sie in Zukunft verpflichtet die abgemahnten Verstöße vollständig zu unterlassen. mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 18 Leser, 444 Wörter

Wettbewerbsrecht

Influencer und Marketing: Abmahnungen häufen sich

Sollte das Produkt mehrfach im Video auftauchen darf das Wort „Produktplatzierung“ auch durch ein bloßes „P“ im Video ersetzt werden. Sofern für die Durchführung des Gewinnspiels und die … mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 1 Leser, 1064 Wörter

Internetrecht

Sperrung eines Facebook-Accounts nach „Hassrede“ zulässig

Vor dem Landgericht Frankfurt am Main forderte der Nutzer in einem Eilverfahren, Facebook zu untersagen, seinen Account wegen dieser wörtlichen oder sinngemäßen Äußerung zu sperren oder den … mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 651 Wörter

Persönlichkeitsrecht

Haftet YouTube für Urheberrechtsverletzungen seiner Nutzer?

Für den Fall, dass die vorgenannten Fragen verneint werden, fragt der Bundesgerichtshof schließlich danach, ob der Betreiber einer Internetvideoplattform unter den in der ersten Frage … mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 1472 Wörter

Internetrecht

OLG Frankfurt a.M.: Wettbewerbswidrige Irreführung durch Weiternutzung alter Likes und Bewertung auf Facebook

Durch den Weiterbetrieb der Seite und dem Vorhalten des bereits erworbenen positiven Feedbacks suggeriere die Beklagte, dass sich alle Likes und Bewertungen auf ihre Arbeit bei dem neuen … mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 1 Leser, 319 Wörter

Internetrecht

Sie haben eine Abmahnung IPPC Law erhalten?

Stattdessen bestellen wir uns für Sie bei der IPPC Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und legen diesem im Rahmen der sogenannten sekundären Darlegungslast dar, warum Sie in dem konkreten … mehr lesen

abmahnung.sos-recht.de

, 6 Leser, 1856 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Abmahnung · Fall · Unterlassungserklärung · Facebook · Nutzer Videos · Beitrag · Verein · Irreführung · Kammer · Produkt · Vertrag · Wettbewerbswidrige · Kommentar · Kennzeichnung · Rechtsanwaltsgesellschaft · Unterlassungserklärungen · Likes · Carl · Namen · Erstberatung · Zuwiderhandlung · Weiternutzung · Landgerichts · Verkäufer · Schreiben · Beklagten · Sperrung · Wettbewerbsverstoß · Brief · Betreiber

Rechtsuniversum-Ranking von Sos-Recht.de

#448
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Sos-Recht.de


  • Sos-Recht.de auf Twitter:

    @SOSAbmahnung