RSS-Feed

Sigloch-Coll.de

Adresse
Seelbergstraße 7
70372 Stuttgart
Rechtliche Schwerpunkte:
Notariat
Verkehrsrecht
Erbrecht
Grundstücksrecht
Streitschlichtung
Mediation
Versicherungsrecht
Mietrecht
Wohnungseigentumsrecht
Gesellschaftsrecht
Handelsrecht
Familienrecht
Baurecht
Arbeitsrecht
Umgangsrecht

Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Seelbergstraße 7 70372 Stuttgart&center=Seelbergstraße 7 70372 Stuttgart&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Sigloch-Coll.de

Mietrecht

Wohnen in Gewerberäumen: Andauernde Wohnnutzung kann auch nach Jahren noch zur erfolgreichen Unterlassungsklage führen

Und der BGH entschied, dass dem Vermieter in der Tat ein Anspruch auf Unterlassung der vertragswidrigen Nutzung der Räume im ersten Obergeschoss zustand. mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 1 Leser, 292 Wörter

Nachbarrecht

Abflammen bei Windstärke 5: Grobe Fahrlässigkeit bei der Unkrautbeseitigung kann im Schadensfall empfindliche Folgen haben

Das Problem, dass diese ungewollten Pflanzen auch abseits von Wiesen und Beeten hartnäckig wuchern, wollte ein findiger Hauseigentümer auf ganz legere Weise lösen - und landete damit vor … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 306 Wörter

Immobilienrecht

Geklaute Rolex aufgetaucht: Überreicht ein Getäuschter sein Eigentum freiwillig, gilt es rechtlich nicht als abhandengekommen

Doch hier liegt wie so oft der Teufel im Detail: Abhandengekommen im Sinn des Gesetzes ist eine Sache dann nicht, wenn ein Eigentümer zwar getäuscht wurde, aber letztendlich doch freiwillig … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 379 Wörter

Allgemeines Recht

Onlineveröffentlichung unzureichend: Geänderte Abflugzeiten müssen mindestens zwei Wochen vor dem planmäßigen Abflug mitgeteilt werden

Zweieinhalb Monate vor dem Flug beschloss die Fluglinie, den Flug zwar am selben Tag stattfinden zu lassen, ihn aber von 5:00 Uhr morgens auf 18:05 Uhr am frühen Abend zu verlegen. mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 1 Leser, 259 Wörter

AGB-Recht

Hinterbliebenenbetriebsrente: Die Bedingung einer zehnjährigen Mindestehedauer benachteiligt Witwe unangemessen

Doch daran hielt sich das Leben wieder einmal nicht: Nach nur vier Jahren Ehe verstarb der Arbeitnehmer - die monatliche Betriebsrente von knapp 80 EUR wurde als … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 229 Wörter

Arzthaftungsrecht

Metallspitze im Patientenknie: Unterlassene Nachuntersuchungen führen als grober Behandlungsfehler zu hohem Schmerzensgeld

Zu guter Letzt hatte es der Arzt weder beim Verbandswechsel noch beim Ziehen der Fäden für nötig gehalten, abzuklären, ob die Metallspitze im Knie stecken könnte. mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 1 Leser, 321 Wörter

Mietrecht

Wirtschaftlich schwache Mieter: Nachvollziehbare Nutzungsinteressen machen Eigenbedarfskündigungen in aller Regel rechtens

Die Wohnung, die seine Eltern von Anfang an zu seiner Eigennutzung gekauft hatten, wurde von ihm nun gebraucht - er habe er eine neue Arbeitsstelle in Aussicht und wolle seinen Wohnsitz von … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 1 Leser, 323 Wörter

Grundstücksrecht

Ehemaliger Miteigentümer: Kündigungen müssen auch nach Übertragung der Immobilie gemeinsam ausgesprochen werden

Was passiert, wenn der Mietvertrag mit mehreren Eigentümern geschlossen und nach Übertragung der Immobilie auf nur eine Person von eben jener gekündigt wird, musste im Folgenden der … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 281 Wörter

Mietrecht

Defekter Telefonanschluss: Die Gebrauchsgewährungs- und -erhaltungspflicht seiner Mietsache ist für den Vermieter bindend

Der Telekommunikationsanbieter teilte der Frau nach einer Überprüfung nämlich mit, dass an der Zuleitung vom Hausanschluss zur Wohnung ein Defekt aufgetreten sei und das Kabel vom … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 1 Leser, 263 Wörter

Mietrecht

Dealer als Mieter: Der Verdacht des Rauschgifthandels in der Mietwohnung rechtfertigt eine fristlose Kündigung

Dass nur der Verdacht von Straftaten in der Mietwohnung zu einer Kündigung führen kann, zeigt der folgende Fall des Amtsgerichts Frankfurt am Main . mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 1 Leser, 224 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Mieter · Vermieter · Kündigung · Arbeitnehmer · Testament · Verkehrssicherungspflicht · Pflichtteil · Frau · Zustimmung · Details · Unternehmen · Schadensersatz · München · Witwe · Widerrufsrecht · Versicherung · Ausschluss · Fall · Auslegung · Arbeitgeberin · Mieterin · Mietwohnung · Testaments · Zehnjahresfrist · Bonn · Wohnnutzung · Vermietern · Gesellschaftsrecht · Wohnanlage · Entfaltung

Rechtsuniversum-Ranking von Sigloch-Coll.de

#838
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Sigloch-Coll.de