Kanzlei Rose & Partner (2)

Adresse
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Rechtliche Schwerpunkte:
Erbrecht
Steuerrecht
Gesellschaftsrecht
Handelsrecht
Familienrecht
Wirtschaftsrecht
Mediation
Steuerstrafrecht
Markenrecht
Wettbewerbsrecht
Immobilienrecht
Vorsorgerecht
Urheberrecht
Arbeitsrecht
Zivilrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz
Fachanwälte für Erbrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwälte für Familienrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für IT-Recht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Jungfernstieg 40 20354 Hamburg&center=Jungfernstieg 40 20354 Hamburg&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel 11 - 20 von Rosepartner.de

Unternehmensrecht

14. Januar 2019 Und es gibt sie doch! N26 - das Einhorn der deutschen Fintech-Szene

Im Vereinigten Königreich hat man deshalb für Fintechs zeitlich befristete, spezielle Regeln vorgesehen, welche geringere Anforderungen stellen, um diese junge Branche zu fördern. mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 613 Wörter

Bußgeldrecht

14. Januar 2019 Negative Google-Bewertungen löschen lassen Die Frist für den Eilantrag

Kürzlich hat das Oberlandesgericht Nürnberg entschieden, dass bei einer negativen Google-Bewertung ein Antrag auf Löschung eben dieser an eine Monatsfrist gekoppelt ist . mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 570 Wörter

Unternehmensrecht

08. Januar 2019 Erstes Bußgeld wegen DSGVO-Verstoß verhängt Aufsichtsbehörden sanktionieren vermehrt Datenschutzverstöße

Die Bußgeldvorschriften der DSGVO sehen vor, dass der LfDI ein Bußgeld in einer Höhe von bis zu 20 Millionen Euro oder vier Prozent des weltweiten Vorjahresumsatzes hätte verhängen können. mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 2 Leser, 539 Wörter

Wettbewerbsrecht

07. Januar 2019 Irreführende Werbung für das Girokonto Kostenlos heißt kostenlos

Wie schon im Verfahren gegen die Sparda-Bank West vor dem LG Düsseldorf und gegen die Sparda-Bank Baden Württemberg sieht es nach dem aktuellen Urteil nach einer Untersagung der Werbung mit … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 569 Wörter

Allgemeines Recht

03. Januar 2019 Reform des Abstammungsrechts in Sicht? Kostenerstattung für Kinderwunschbehandlung soll erweitert werden

Grüne und Linke im Bundestag haben nun die Debatte um einen erweiterten Anspruch auf Kostenerstattung für Kinderwunschbehandlungen neu ins Rollen gebracht. mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 669 Wörter

Internetrecht

20. Dezember 2018 Kein Presserecht mehr auf Google? Unanwendbarkeit des neuen Urheberrechts für Presseerzeugnisse im Internet?

Nachdem Google auch nach Inkrafttreten der neuen Vorschriften weiter unentgeltlich Texte, Bilder und Videos verschiedener Presseverleger nutzte, klagte die VG Media, eine Gesellschaft zur … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 529 Wörter

Kartellrecht

19. Dezember 2018 Internetvergleichportale im Fokus des Bundeskartellamts Wettbewerbsrechtlicher Verstoß durch Irreführung

Bei einigen Portalen im Internet hat etwa ein gezahltes Entgelt oder eine Provision der gelisteten Anbieter Einfluss auf die voreingestellten Ergebnisdarstellungen der Portale und damit … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 560 Wörter

Arbeitsrecht

18. Dezember 2018 Klageeinreichung über beA AG Lübeck weist Kündigungsschutzklage ab

Entweder kann die qualifizierte Signatur der verantwortenden Person an der Schriftsatzdatei angebracht werden oder die Schriftsatzdatei wird mit einer einfachen Signatur über einen sicheren … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 517 Wörter

Kaufrecht

18. Dezember 2018 Umsatzsteuerpflicht im E-Commerce Haftung der Online-Plattformen

Händler aus Drittländern, die ihre Waren auf E-Commerce Plattformen wie zum Beispiel e-Bay oder Amazon an deutsche Kunden anbieten, sind grundsätzlich verpflichtet Umsatzsteuer an den … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 545 Wörter

Inkassorecht

10. Dezember 2018 DENIC unterliegt vor dem BGH BGH-Entscheidung: DENIC ist Drittschuldnerin bei Domain-Pfändung

Die eingetragene Genossenschaft ist als gemeinnützige Organisation eingetragen – es handelt sich also um ein Unternehmen ohne Gewinnerzielungsabsicht. Wenn Sie eine freie . de-Domain … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg

, 517 Wörter

Rechtsuniversum-Ranking von Rosepartner.de

#18
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Rosepartner.de


  • Rosepartner.de auf Twitter:

    @rosepartner