Rechtsanwalt Andreas Krau

Adresse
Wetzlarer Straße 8 a
35644 Hohenahr
Rechtliche Schwerpunkte:
Erbrecht
Zivilrecht
Mediation
Gesellschaftsrecht
Arbeitsrecht
Strafverfahrensrecht
Wirtschaftsrecht
Grundstücksrecht
Verwaltungsrecht
Verkehrsrecht
Urheberrecht
Strafrecht
Steuerrecht
Sozialrecht
Mietrecht

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Wetzlarer Straße 8 a 35644 Hohenahr&center=Wetzlarer Straße 8 a 35644 Hohenahr&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c
Foto: vege/fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Neue Artikel 11 - 20 von Rechtsanwalt-Krau.de

Arbeitsrecht
rechtsanwalt-krau.de

Begünstigung des Betriebsratsmitglieds durch Vereinbarungen in einem Aufhebungsvertrag 21. März 2018 - 19:48

Beabsichtigt der Arbeitgeber, das Arbeitsverhältnis mit einem Betriebsratsmitglied unter Berufung auf verhaltensbedingte Gründe außerordentlich zu kündigen und schließen Arbeitgeber und … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1 Leser, 561 Wörter

Rentenrecht
rechtsanwalt-krau.de

Übergangszuschuss ist Leistung der betrieblichen Altersversorgung 20. März 2018 - 21:16

Das BAG hat entschieden, dass es sich bei der Leistung, die ein ehemaliger Arbeitnehmer während der ersten sechs Monate des Rentenbezugs als monatliches Entgelt unter Anrechnung der … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 444 Wörter

AGB-Recht
rechtsanwalt-krau.de

Unwirksame Klausel zur Aufrechnung durch Bankkunden 20. März 2018 - 21:15

Der BGH hat entschieden, dass die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer Sparkasse enthaltene Klausel, wonach der Kunde Forderungen gegen die Sparkasse nur insoweit aufrechnen darf, … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 520 Wörter

rechtsanwalt-krau.de

Einlösung von Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibungen ist nicht steuerbar Urteil vom 6.2.2018 IX R 33/17 20. März 2018 - 21:13

Nach dem Urteil des BFH haben die Kläger durch die innerhalb eines Jahres nach dem Erwerb der Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibungen erfolgte Einlösung mit Auslieferung des physischen … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 618 Wörter

Erbrecht
rechtsanwalt-krau.de

Fragen und Antworten zum Testament

RA Krau: Ein eigenhändiger Brief, der vom Erblasser selbst geschrieben wurde und unterschrieben wurde, kann ein gültiges Testament darstellen, wenn der Erblasser im Moment der Niederschrift … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1 Leser, 3424 Wörter

Insolvenzrecht
rechtsanwalt-krau.de

Keine Vorsteuervergütung im Insolvenzverfahren, wenn zuvor keine entsprechenden Korrektur erfolgt war 15. März 2018 - 19:50

Nach Auffassung des Finanzgerichts sind die vom Kläger als Insolvenzverwalter beantragten Vorsteuerbeträge auf die Quotenzahlungen nicht zu vergüten. § 17 EStG beinhalte eine erste … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 575 Wörter

Arbeitsrecht
rechtsanwalt-krau.de

Dienstwagen für Ehegatten mit Minijob: Abzugsfähigkeit der Kosten als Betriebsausgaben 15. März 2018 - 19:48

Das FG Köln hat entschieden, dass die Kosten für einen Dienstwagen auch dann als Betriebsausgaben abzugsfähig sind, wenn dieser dem Ehegatten im Rahmen eines geringfügigen … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 495 Wörter

Rentenrecht
rechtsanwalt-krau.de

Zusammentreffen von Leistungen wegen Berufsunfähigkeit und Altersrente 15. März 2018 - 19:47

Diese Verordnung sehe nämlich u. a. vor, dass die nach den Rechtsvorschriften eines Mitgliedstaats vorgesehenen Kürzungsbestimmungen auf eine von dem nationalen Träger allein nach den von … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1105 Wörter

Insolvenzrecht
rechtsanwalt-krau.de

Keine Restschuldbefreiung für Masseverbindlichkeiten 13. März 2018 - 18:45

Masseverbindlichkeiten werden nach seinem Urteil weder von einer Restschuldbefreiung erfasst – dies hatte der Bundesgerichtshof bislang offengelassen – noch steht der Verrechnung eine sich … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 513 Wörter

Schadensersatzrecht
rechtsanwalt-krau.de

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 12.12.2017, 9 AZR 152/17 Bewerbungsverfahrensanspruch – Schadensersatzanspruch des nicht berücksichtigten Bewerbers – …

November 2015 und aus jeweils 3. 468,29 Euro brutto seit 2. Dezember 2015, 2. Januar 2016, 2. Februar 2016 sowie 2. März 2016 zu zahlen; 2. festzustellen, dass die Beklagte verpflichtet … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1 Leser, 4615 Wörter

Rechtsuniversum-Ranking von Rechtsanwalt-Krau.de

#1
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Rechtsanwalt-Krau.de


  • Rechtsanwalt-Krau.de auf Twitter:

    @RAKrau