RSS-Feed

Rechtsanwalt Andreas Krau

Adresse
Wetzlarer Straße 8 a
35644 Hohenahr
Rechtliche Schwerpunkte:
Erbrecht
Zivilrecht
Mediation
Gesellschaftsrecht
Arbeitsrecht
Strafverfahrensrecht
Wirtschaftsrecht
Grundstücksrecht
Verwaltungsrecht
Verkehrsrecht
Urheberrecht
Strafrecht
Steuerrecht
Sozialrecht
Mietrecht

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Wetzlarer Straße 8 a 35644 Hohenahr&center=Wetzlarer Straße 8 a 35644 Hohenahr&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c
Foto: vege/fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Neue Artikel von Rechtsanwalt-Krau.de

Betriebsverfassungsrecht
rechtsanwalt-krau.de

Betriebsratswahlen: Anforderungen an Vorschlagsliste und zulässige elektronische Stimmauszählung 12. Oktober 2018 - 19:00

Von dieser Vorschlagsliste hatten die Listenvertreter nummerierte Kopien hergestellt und auf mit den Kopien Stützunterschriften für ihren Wahlvorschlag gesammelt. mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 932 Wörter

Grundstücksrecht
rechtsanwalt-krau.de

Entschädigung für Überspannung eines Grundstücks mit Stromleitung nicht steuerbar Urteil vom 2.7.2018 IX R 31/16 10. Oktober 2018 - 19:50

Der Steuerpflichtige erzielte keine Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, denn es wird nicht die zeitlich vorübergehende Nutzungsmöglichkeit am Grundstück vergütet, sondern die … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 948 Wörter

Rentenrecht
rechtsanwalt-krau.de

Kein Entgeltanspruch eines Pflegeheimbetreibers bei vorzeitigem Heimwechsel eines Leistungen der sozialen Pflegeversicherung beziehenden Bewohners 10. Oktober …

Da der Beklagte nach dem Auszug des Klägers keine Leistungen mehr erbracht hat und auch nicht verpflichtet war, den Pflegeplatz freizuhalten, besteht insofern nach den Grundsätzen des § 87a … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 2075 Wörter

Erbrecht
rechtsanwalt-krau.de

Lebzeitige Hofübereignung begründet keinen Pflichtteilsanspruch 9. Oktober 2018 - 18:39

Nach Auffassung des Oberlandesgerichts scheidet ein Abfindungsanspruch zugunsten der Antragstellerin nach § 12 Abs. 1 HöfeO aus, weil die Antragstellerin nach ihrer Enterbung mit dem … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1 Leser, 1294 Wörter

Kündigungsschutzrecht
rechtsanwalt-krau.de

Überzahlung eines Betriebsratsvorsitzenden 8. Oktober 2018 - 21:58

Im ersten Verfahren hat die Arbeitgeberin den Betriebsrat um Zustimmung zur Absenkung der Vergütung ersucht, die dieser verweigert hatte. mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 907 Wörter

Familienrecht
rechtsanwalt-krau.de

Von Eltern getragene Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge eines Kindes in Berufsausbildung als Sonderausgaben 8. Oktober 2018 - 21:56

Nach Auffassung des BFH umfassen die im Rahmen der Ausnahmevorschrift des § 10 Abs. 1 Nr. 3 Satz 2 EStG von den unterhaltsverpflichteten Eltern ansetzbaren eigenen Beiträge des Kindes zwar … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 996 Wörter

Sonstiges Recht
rechtsanwalt-krau.de

OLG Hamm, 26.06.2015 – 15 W 217/15 Gegen den Beschluss, durch den die Nachlassverwaltung angeordnet worden ist, ist ausnahmsweise die Beschwerde statthaft, …

Der Senat folgt dieser Auffassung. § 359 FamFG will nur die auf Antrag des berechtigten Erben zu Recht angeordnete Nachlassverwaltung schützen; war der Erbe, wie hier, nicht … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1229 Wörter

Sonstiges Recht
rechtsanwalt-krau.de

OLG Hamm, Beschl. v. 26.06.2015 – I-15 W 217/15 Anfechtbarkeit der Anordnung der Nachlassverwaltung 8. Oktober 2018 - 20:16

Die Bestellung erfolgte noch am selben Tag. Gegen den Beschl. v. 23. 04. 2015 legte die Beteiligte zu 4) Beschwerde ein, der der Rechtspfleger des Nachlassgerichts mit der Begründung nicht … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1073 Wörter

AGB-Recht
rechtsanwalt-krau.de

OLG Hamburg, Beschl. v. 14.04.2015 – 2 W 113/14 Die Werttheorie ist nicht auf § 2325 BGB übertragbar 8. Oktober 2018 - 20:05

Selbst wenn man davon ausgehen wollte, dass die Unwirksamkeit einer angeordneten Testamentsvollstreckung vom Nachlassgericht gegebenenfalls von Amts wegen zu beachten wäre, besteht hier … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 6569 Wörter

Internetrecht
rechtsanwalt-krau.de

Zahlreiche Verkaufsanzeigen im Internet: Ab wann ist ein Verkäufer ein “Gewerbetreibender”? 4. Oktober 2018 - 19:57

Es sei Sache des vorlegenden Gerichts, auf der Grundlage aller ihm vorliegenden tatsächlichen Angaben von Fall zu Fall zu entscheiden, ob eine natürliche Person wie die Verkäuferin im … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1323 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

September · Oktober · Teile · Klägerin · August · Pressemitteilungen · Beklagte · Januar · Nachlassverwaltung · Beschl · Anspruch · Vergütung · Urteil · Hamm · Kranken · Euro · Antrag · Krau · Beklagten · Kläger · Dateien · Beteiligten · Satz · Verjährungsfrist · Schädigung · Kopien · Wutbürger · April · Arbeitgeberin

Rechtsuniversum-Ranking von Rechtsanwalt-Krau.de

#3
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Rechtsanwalt-Krau.de


  • Rechtsanwalt-Krau.de auf Twitter:

    @RAKrau