RSS-Feed

Rechtsanwalt und Notar Andreas Krau

Adresse
Wetzlarer Straße 8 a
35644 Hohenahr
Rechtliche Schwerpunkte:
Erbrecht
Zivilrecht
Mediation
Gesellschaftsrecht
Arbeitsrecht
Strafverfahrensrecht
Wirtschaftsrecht
Grundstücksrecht
Verwaltungsrecht
Verkehrsrecht
Urheberrecht
Strafrecht
Steuerrecht
Sozialrecht
Mietrecht

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Wetzlarer Straße 8 a 35644 Hohenahr&center=Wetzlarer Straße 8 a 35644 Hohenahr&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Rechtsanwalt-Krau.de

Heute
Vertragsrecht

OLG Koblenz, Urteil vom 29. Januar 1998 – 11 U 1690/96 Grundschuldbestellung als Haustürgeschäft; Auslegung einer unwirksamen Zweckerklärung; Beweislast für …

Diese – zwar auf den “24. 08. 1993” datierte, aber – unstreitig dem Beklagten erst mit Schreiben der Klägerin vom 08. 09. 1993 zur Unterschrift übersandte Zweckerklärung unterfällt … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 4335 Wörter

Heute
Inkassorecht

Saarländisches Oberlandesgericht Saarbrücken, Urteil vom 19. November 2002 – 7 U 59/02 – 16 Formularmäßige persönliche Haftungsübernahme mit …

Hiernach sind in den entsprechenden Klauseln als Sicherungsmittel lediglich Grundschulden genannt; ein irgendwie gearteter Hinweis auf die Übernahme persönlicher Haftung verbunden mit der … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 4194 Wörter

Heute
Strafrecht

BGH, Urteil vom 17. November 2009 – XI ZR 36/09 –, BGHZ 183, 169-182 Grundschuldbestellung beim finanzierten Eigentumswohnungskauf: Kondizierbarkeit eines …

Die Verjährung des Darlehensrückzahlungsanspruches steht einer Vollstreckung aus dem abstrakten Schuldversprechen der Kläger gemäß § 216 Abs. 2 Satz 1 BGB analog nicht entgegen, weil dieses … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 4142 Wörter

Pachtrecht

OLG Frankfurt am Main, 14.01.2014 – 20 W 349/13 Die Haftung des Nießbrauchers kann auf Grund des sachenrechtlichen Typenzwangs nicht mit dinglicher Wirkung auf …

Auch wenn noch kein Eingriff in den Wesenskern des Nießbrauchs vorliegen mag und die Unabdingbarkeit des § 1050 BGB mit dinglicher Wirkung keine Rolle spielt, weil die Pflichten des … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 2308 Wörter

Gesellschaftsrecht

OLG Celle 6. Zivilsenat, Urteil vom 29.01.2015, 6 U 33/14, Urkundenprozess: Abstehen des Klägers vom Urkundenprozess bei Berufungseinlegung gegen das …

Der Anspruch, den die Beklagte wegen von ihr behaupteter nicht der Garantie der Klägerin entsprechender Werthaltigkeit der ihr – der Beklagten – abgetretenen Geschäftsanteile an der M- s. … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 3292 Wörter

Lebensversicherungsrecht

OLG Celle 8. Zivilsenat, Urteil vom 02.04.2015, 8 U 283/14, Lebensversicherung: Begrenzung des Mindestrückkaufswertes auf die Hälfte der vom …

Entscheidend ist vielmehr, dass der Kläger ab dem Zustandekommen des Vertrags von Dezember 2004 bis Juli 2010 durchgehend die von ihm geschuldeten Prämienzahlungen erbrachte und hierdurch … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 3021 Wörter

Insolvenzrecht

OLG Celle 13. Zivilsenat, Beschluss vom 02.03.2016, 13 U 140/15, Verfahrensaussetzung: Aufrechnung mit einer schiedsbefangenen Gegenforderung 15. April 2019 - …

Damit hat nur eine sachliche Prüfung der Gegenforderung durch das staatliche Gericht zu unterbleiben. Soweit Voit die Auffassung vertritt, dass in Fällen, in denen gegen eine im … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 2271 Wörter

Inkassorecht

Richtlinie 2000/35/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. Juni 2000 zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr 14. April 2019 - 23:32

Wenn eine derartige Vereinbarung für grob nachteilig befunden wurde, sind die gesetzlichen Bestimmungen anzuwenden, es sei denn, die nationalen Gerichte legen andere, faire Bedingungen … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 3342 Wörter

Arbeitsrecht

Richtlinie 2000/31/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni 2000 über bestimmte rechtliche Aspekte der Dienste der Informationsgesellschaft, …

Die Kommission wird untersuchen, in welchem Umfang die bestehenden Regeln des Verbraucherschutzes im Zusammenhang mit der Informationsgesellschaft unzulänglich sind, und gegebenenfalls die … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 10562 Wörter

Erbrecht

BGH, Urteil vom 21. März 1990 – IV ZR 169/89 –, BGHZ 111, 36-44 Zur Frage der Sittenwidrigkeit eines Testaments, durch das der Vater eines Behinderten sein …

März 1990 – IV ZR 169/89 –, BGHZ 111, 36-44 Zur Frage der Sittenwidrigkeit eines Testaments, durch das der Vater eines Behinderten sein bescheidenes Vermögen im Interesse des behinderten … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1 Leser, 3839 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Februar · März · Januar · Kläger · Beklagten · April · Klägerin · Urteil · Beklagte · Satz · Teile · Beschluss · Arbeitnehmer · Anspruch · Beteiligten · Testament · Höhe · Erblasser · Pressemitteilungen · Kündigung · Erblasserin · Landesarbeitsgericht · Aufl · Euro · Erben · Erblassers · Miterben · Auslegung · Klägers · Artikel

Rechtsuniversum-Ranking von Rechtsanwalt-Krau.de

#3
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Rechtsanwalt-Krau.de


  • Rechtsanwalt-Krau.de auf Twitter:

    @RAKrau