RSS-Feed

Ra-Sns.de

Adresse
Reicker Straße 12
01219 Dresden
Rechtliche Schwerpunkte:
Insolvenzrecht
Baurecht
Architektenrecht
Wohnungseigentumsrecht
Mietrecht
Arbeitsrecht
Bauplanungsrecht
Öffentliches Recht
Verwaltungsrecht
Immobilienrecht
Wohneigentumsrecht
Gesellschaftsrecht
Wasserrecht
Europarecht
Abmahnungen

Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Reicker Straße 12 01219 Dresden&center=Reicker Straße 12 01219 Dresden&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Ra-Sns.de

Kaufrecht

Unwirksame Klausel zur Abnahme des Gemeinschaftseigentumes im Bauträgervertrag

Das pikante in dem Fall war, dass sich der Bauträger auf die Unwirksamkeit seiner eigenen Klausel berief und meinte, die Erwerber können keine Mangelrechte geltend machen, weil die Abnahme … mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 2 Leser, 310 Wörter

Arbeitsrecht

EuGH: Kein Verfall des Urlaubsanspruchs des Arbeitnehmers bei fehlendem Hinweis des Arbeitgebers

Der Europäische Gerichtshof hat sich in zwei jüngeren Entscheidungen mit der Frage beschäftigt, ob eine Regelung gegen EU-Recht verstößt, die den Verfall von Urlaubsansprüchen oder an deren … mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 209 Wörter

Allgemeines Recht

Keine Planung ist etwas anderes als Planungsmangel

In klassischen baurechtlichen Dreierkonstellationen wird bei Baumängeln häufig über das Verschulden des Planers gestritten, das dem Bauherren als Mitverschulden zugerechnet wird. mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 292 Wörter

Architektenrecht

Mangelbeseitigung bei Änderung der Regeln der Technik nach Abnahme

Das Oberlandesgericht Schleswig urteilte am 01. 02. 2019 dass eine Veränderung des technischen Regelwerkes zwischen Abnahme und Mangelbeseitigung zu Lasten des Auftragnehmers geht, da dies … mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 216 Wörter

Arbeitsrecht

BAG: Eine Verfallklausel, die Mindestlohn erfasst, ist unwirksam

Der Arbeitgeber war der Ansicht, der Anspruch sei verfallen, da es im Arbeitsvertrag unter anderem hieß: "Alle beiderseitigen Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis ... verfallen, wenn sie … mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 3 Leser, 335 Wörter

Mietrecht

Wohnraummiete: baulich bedingter Schimmel berechtigt nicht immer zur Minderung!

Der Bundesgerichtshof entschied mit Urteil vom 05. 12. 2018 , dass Wärmebrücken in den Außenwänden einer Mietwohnung und die darauf beruhende Gefahr von Schimmelpilzbildung nicht als … mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 2 Leser, 258 Wörter

Arbeitsrecht

EuGH: Keine pauschale Kürzung von Urlaubsgeld bei vorausgehender Kurzarbeit

Das Arbeitsgericht rief den EuGH an und wollte wissen, ob eine nationale Regelung mit dem Recht er Europäischen Union in Einklang steht, die - wie das deutsche Bundesurlaubsgesetz - … mehr lesen

ra-sns.de | Dresden

, 283 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Aktuelles · Abnahme · Arbeitnehmer · Mängelbeseitigung · Wochen · Arbeitgebers · Wohnraummiete · Nachbesserung · Kläger · Verfall · Arbeitgeber · Mitverschulden · Urlaubsanspruchs · Entscheidung · Auftraggeber · Urlaubsgeld · Klausel · Ansprüche · Bauherren · Kurzarbeit · Käufer · Mindestlohn · Bauunternehmer · Kürzung · Verwalter · Verfallklausel · Planung · Wohnung · Bauträgervertrag · Änderung

Rechtsuniversum-Ranking von Ra-Sns.de

#365
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Ra-Sns.de