RSS-Feed

Ktp-Anwalt.de

Adresse
Kasinostraße 19-21
42103 Wuppertal
Rechtliche Schwerpunkte:
Sozialrecht
Strafrecht
Mietrecht
Erbrecht
Eherecht
Verkehrsrecht
Gesellschaftsrecht
Familienrecht
Arbeitsrecht
Werkvertragsrecht
Öffentliches Baurecht
Steuerrecht
Medizinrecht
Baurecht
Zivilrecht

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Kasinostraße 19-21 42103 Wuppertal&center=Kasinostraße 19-21 42103 Wuppertal&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Ktp-Anwalt.de

Erbrecht

Grundbuchamt lag falsch: Für die Herausnahme einzelner Nachlassgegenstände ist die Zustimmung der Ersatzerben nicht nötig

Da Verfügungen über das Grundstück der Zustimmung des Ersatznacherben nicht bedürfen, besteht auch keine Veranlassung, eine solche für ein Rechtsgeschäft zwischen dem Vor- und dem Nacherben … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 2 Leser, 344 Wörter

Schadensersatzrecht

Tankstellenhaftung: Kein Schadensersatz bei durch Scheibenabzieher selbst zerkratzter Motorhaube

Der vom Gericht bestellte Sachverständige bestätigte zudem, dass der Geschädigte den Wischer in einem völlig unüblichen Winkel von 45° mit einigem Druck immer wieder über die Motorhaube … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 363 Wörter

Arbeitsrecht

Aufgepasst bei Lohnkürzungen: Mit seinem Schweigen erklärt ein Arbeitnehmer im Rechtsverkehr grundsätzlich keine Zustimmung

Jedenfalls ist bei einem Arbeitsverhältnis im Fall nachteiliger Änderungen im Bereich der Hauptleistungspflichten regelmäßig nicht von einer stillschweigenden Annahmeerklärung auszugehen, … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 410 Wörter

Familienrecht

Patchworkfamilien: Stiefeltern übernehmen stillschweigend die bestehende Aufsichtspflicht leiblicher Eltern

Was mit dieser Aufsichtspflicht passiert, wenn ein Elternteil mit dem Kind bei einem neuen Partner lebt, musste das Landgericht Frankfurt am Main kürzlich bewerten. mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 1 Leser, 310 Wörter

Pferderecht

Hamster in der Raumfahrt: Vor Tierversuchen müssen die Folgen für die Wissenschaftsfreiheit mit dem Tierschutz abgewägt werden

Doch die vorgenommene Abwägung zwischen Folgen für die gemachte Wissenschaftsfreiheit einerseits und die Belange des Tierschutzes andererseits fielen nicht zugunsten der Universität aus. mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 251 Wörter

Mietrecht

Rufschädigende Äußerungen: Auch nach einem eskalierten Streitgespräch muss vor der Kündigung eine Abmahnung erfolgen

Die beleidigenden Äußerungen des Mieters im Prozess hatten eine fristlose Kündigung in den Augen der Richter nicht rechtfertigen können. mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 1 Leser, 252 Wörter

Allgemeines Recht

Mittellose Hauserbin: Eine Pflichtteilsstundung ist nur möglich, wenn die Abzahlung des Gesamtbetrags absehbar ist

Es wies darauf hin, dass der Erbe die Stundung des Pflichtteils verlangen kann, wenn die sofortige Erfüllung des gesamten Anspruchs für den Erben wegen der Art der Nachlassgegenstände eine … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 603 Wörter

Sportrecht

Augenblicksentscheidung: Wer ein rollendes Auto aufzuhalten versucht, haftet im Schadensfall mit

Wer sich beispielsweise in Sandalen einem bergab rollenden Fahrzeug entgegenstellt und dabei gravierende Verletzungen erleidet, muss sich womöglich auch noch von der Rechtsprechung einen … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 1 Leser, 312 Wörter

Arbeitsrecht

Bundesurlaubsgesetz: Ohne konkreten Hinweis des Arbeitgebers verfällt der Resturlaub auch aus Vorjahren nicht

Und ein Verfall des Urlaubs kann nur dann eintreten, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer konkret aufgefordert hat, den Urlaub zu nehmen, und ihn gleichzeitig darauf hingewiesen hat, dass … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 311 Wörter

Unterhaltsrecht

Engagement mehrfach angemahnt: Erwerbsloser und untätiger Familienvater verwirkt Anspruch auf Trennungsunterhalt

Es stellte vielmehr fest, dass das Verschulden deshalb gegeben sei, weil der Mann untätig war, obwohl die Frau ihn immer aufgefordert hatte, endlich arbeiten zu gehen und nicht nur zu Hause … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 342 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Fall · Arbeitnehmer · Frau · Mieter · München · Kündigung · Kind · Arbeitgeber · Anspruch · Vermieter · Unterhalt · Väter · Mutter · Erbe · Ehefrau · Testament · Erben · Kinder · Fahrzeug · Eltern · Gericht · Sohn · Tochter · Erblasser · Ansprüche · Mieterin · Trennung · Elternteil · Ausschlagung · Pflichtteil

Rechtsuniversum-Ranking von Ktp-Anwalt.de

#24
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Ktp-Anwalt.de