Anlegerschutz.ag

Typ: Anwaltskanzlei

Rechtliche Schwerpunkte:
Kapitalanlagerecht
Kapitalmarktrecht
Bankrecht
Gesellschaftsrecht
Zivilrecht
Strafrecht
Steuerrecht
Baurecht
Filmrecht
Wettbewerbsrecht

rechtsuniversum_header1.jpg
Foto: vege/fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Neue Artikel von Anlegerschutz.ag

Kaufrecht
anlegerschutz.ag

Bundesgerichtshof: Anlagevermittler und –berater müssen Kunden unaufgefordert über Vertriebsprovisionen und das zu zahlende Agio aufklären

Oktober 2017 hat der Bundesgerichtshof festgestellt, dass Anlagevermittler und Anlageberater ihre Kunden bei vermittelten Kapitalanlagen unaufgefordert über Vertriebsprovisionen aufzuklären … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 662 Wörter

Verbraucherschutzrecht
anlegerschutz.ag

Bundesgerichtshof befasst sich erneut mit der Verwirkung des Widerrufsrechts – Vorzeitige Beendigung des Darlehens durch Verbraucher

Mit Schreiben ihres Prozessbevollmächtigten haben die Kläger im Juni 2014 ihre auf Abschluss der Darlehensverträge gerichteten Willenserklärungen widerrufen und die geleisteten Zahlungen … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 709 Wörter

Insolvenzrecht
anlegerschutz.ag

Insolvenz des Finanzdienstleisters P&R: Mehrere Milliarden Euro Anlegergelder stehen auf dem Spiel

März 2018 eröffnete das Amtsgericht München das Insolvenzverfahren über das Vermögen der P&R Container Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH, der P&R Gebrauchtcontainer Vertriebs- und … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 576 Wörter

Bankrecht
anlegerschutz.ag

BGH: Schadensersatz bei fehlerhafter Aufklärung über Fremdwährungsdarlehen

Dem Vertragsschluss lagen mehrere Beratungsgespräche zwischen den Parteien zugrunde, in denen die Beklagte der Klägerin statt einer Umschuldung die Fortführung des bestehenden Darlehens zu … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 713 Wörter

Insolvenzrecht
anlegerschutz.ag

Erotikbranchen-Riese „Beate Uhse AG“ – Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung

Zudem konkurrierte die Beate Uhse AG mit zahlreichen moderneren Unternehmen, die sich auf den Onlineverkauf von Erotikartikeln fokussierten und zunehmend Kunden mit ansprechenden Werbespots … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 443 Wörter

Gesellschaftsrecht
anlegerschutz.ag

Bundesgerichtshof schließt Haftung eines Altgesellschafters aus, der sich rein kapitalistisch als Anleger an Gesellschaft beteiligt

Die Beklagte sei bereits als Kommanditistin im Handelsregister eingetragen, bevor sich der Kläger an der Gesellschaft beteiligt habe. mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 786 Wörter

Handelsrecht
anlegerschutz.ag

Kursstürze und Kursschwankungen bei Kryptowährungen – Der erlaubnispflichtige Handel

Bei sogenannten Kryptowährungen handelt es sich um virtuelle bzw. digitale Währung, deren Zahlungssystem meist dezentral und kryptografisch, also digital verschlüsselt, abgesichert ist. mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 694 Wörter

Strafrecht
anlegerschutz.ag

Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim gegen Verantwortliche der Performance IMC Vermögensverwaltung AG

August 2017 hat die Staatsanwaltschaft Mannheim von der Einleitung eines Ermittlungsverfahren gegen elf Verantwortliche, darunter zwei Vorstandsmitglieder, der Performance IMC … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 589 Wörter

Vertragsrecht
anlegerschutz.ag

Bundesgerichtshof: Ordnungsgemäße Widerrufsbelehrung wird nicht schon durch unzureichenden Zusatz fehlerhaft

In dem vom BGH entschiedenen Fall haben die Parteien im Jahr 2007 einen Immobiliardarlehensvertrag abgeschlossen. „Dieser Darlehensvertrag wird zunächst nur vom Darlehensnehmer … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 508 Wörter

Bankrecht
anlegerschutz.ag

BHW Bausparkasse zieht Berufung zurück – OLG Celle erklärt Kündigung der BHW Bausparkasse für nicht rechtmäßig

Der Kläger hat mit der beklagten Bausparkasse im Jahr 1998 und 1999 zwei Bausparverträge über eine Bausparsumme von 50. 000 DM und 150. 000 DM unter Einbeziehung der „Allgemeinen … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 571 Wörter

Gesellschaftsrecht
anlegerschutz.ag

Anleihegläubiger stimmen dem Prolongationskonzept der Sanha GmbH & Co. KG Anleihe zu

Euro verhängt, weil es sich in den Jahren 1996 bis 2001 an einem illegalen Wirtschaftskartell bezüglich Preisabsprachen, Rabattvereinbarungen und Festlegungen von Preisuntergrenzen … mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 370 Wörter

Kapitalmarktrecht
anlegerschutz.ag

Reederei Rickmers: Anleger könnte im schlimmsten Fall eine Insolvenzquote von nur 2,3 Prozent drohen

Mai 2017 lehnte der Vorstand der HSH Nordbank AG als wichtigster Kreditgeber die Unterstützung zur Sanierung der Reederei Rickmers ab. mehr lesen

anlegerschutz.ag

, 550 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Kläger · Bundesgerichtshof · Anleger · Euro · Insolvenz · Beklagten · Widerruf · Widerrufsbelehrung · Prozent · Unternehmen · Anleihe · Reederei · Kryptowährungen · Uhse · Celle · Anlegergelder · Staatsanwaltschaft · Rickmers · Kursschwankungen · Klägerin · Berufung · Vermögensverwaltung · Nordbank · Kursstürze · Risiken · Bausparsumme · Euro Anleger · Investmentfonds

Rechtsuniversum-Ranking von Anlegerschutz.ag

#131
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Anlegerschutz.ag


  • In der Nähe von Anlegerschutz.ag

    keine Daten